3 praktische Hochastschneider im Check! (2021)

Hochastschneider

Die Äste der Bäume deines Gartens müssen mal wieder geschnitten werden? Dann haben wir genau das richtige für dich! Der Bosch Akku Hochentaster UniversalChainPole 18 eignet sich bestens als Hochastschneider für die Gartenarbeit!

Bäume können schon mal auch im eigenen Garten eine große Höhe erreichen. Sie dürfen im Garten aber nicht wuchern. Um das zu vermeiden, müssen besonders die Äste immer wieder gestutzt werden.

Hohe Äste stellen hier ein häufiges Problem dar. Sie sind schwer zu erreichen, das Verletzungsrisiko mit einer Leiter ist relativ hoch.

Versuch deshalb diese Arbeit mal mit einem Hochastschneider durchzuführen. Mit so einem Modell wird diese Gartenarbeit kinderleicht von der Hand gehen.

Wir haben uns für dich auf dem Markt umgesehen und ein wenig recherchiert. Dabei hat uns vor allem der  Bosch Akku Hochentaster UniversalChainPole 18 begeistert. Hol dir unseren Favoriten noch heute!

Du bist hier richtig, wenn

  • die Bäume deines Gartens entastet werden müssen
  • du auf ein sauberes und schönes Gartenbild setzt
  • deine Bäume schon eher hochgewachsen sind.

Bosch Akku Hochentaster UniversalChainPole 18

Top Produkt
Bosch Akku Hochentaster UniversalChainPole 18
Eine sehr gute elektrische Baumsäge für den eigenen Garten
Die elektrische Baumsäge funktioniert über einen Akku. Mit ihrer 20 cm langen Klinge können Bäume einwandfrei getrimmt werden. Durch die großzügige Schnittbreite und ihren neigbaren Kopf ist diese Säge universell einsetzbar.
Preis: 199,99 EUR
151,93 EUR
(Stand von: 23.09.2021)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Als erstes Modell stellen wir dir unseren Favoriten vor, den Bosch Akku Hochentaster UniversalChainPole 18.

Dieser Hochentaster eignet sich bestens zum Entfernen von Ästen und schwer erreichbaren Gehölzen. Dazu kommt er mit einigen sehr vorteilhaften Features.

Effizientes und schnelles Arbeiten wird durch eine großzügige Schnittbreite und einem neigbaren Kopf der Astsäge garantiert. Dadurch bist du schneller und die Arbeit ist weniger anstrengend als mit einer gewöhnlichen Säge.

Der Schwenkkopf kann um 120° gesenkt werden. Dadurch erreichst du jeden Ast in luftigen Höhen.

Die Batterie und das dazugehörige Ladegerät sind im Kauf direkt enthalten. Durch die batteriebetriebene Arbeitsweise kann auf nervige Verlängerungskabel verzichtet werden.

Das Design ist äußerst leicht und ergonomisch gestaltet. Ein Führungsschutz mit Stahlkrallen sorgt für maximale Kontrolle beim Schneiden. Die Belastung auf Arme und Schultern wird dadurch reduziert.

Hochentaster von Grizzly

Top Produkt
Hochentaster von Grizzly
Sehr gute Wahl
Dieses Modell ist einfach zu bedienen. Durch den Teleskopstiel und das geringe Gewicht bleiben auch die höchsten Bäume in deinem Garten gepflegt.
122,99 EUR
(Stand von: 23.09.2021)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Als zweite Variante stellen wir dir den Hochentaster von Grizzly vor.

Ähnlich wie das erste Modell ist auch dieser Hochentaster akku- betrieben, somit gibt es auch hier kein lästiges Auftanken mehr!

Durch den Teleskopstiel erreicht das Gerät eine Länge von bis zu 2,7 Meter. Das hilft dir dabei auch die höchsten Äste in deinem Garten zu kürzen.

Auch das geringe Gewicht von knapp 4 kg ist ein großer Vorteil. So kannst du alle Bäume in deinem Garten ohne großen Kraftaufwand immer gut in Schuss zu halten.

Neben dem Akku und seinem dazugehörigen Ladegerät sind im Lieferumfang zusätzlich ein Schultergurt sowie eine Ölflasche enthalten. Dich hindert also nichts daran noch am selben Tag mit der Arbeit loszulegen!

HECHT Elektro-Hochentaster 976 W Ast-Kettensäge

Top Produkt
Elektro-Hochentaster von Hecht
Eine passende elektrische Baumsäge für den eigenen Garten
Diese Baumsäge funktioniert elektrisch. Mit einer Klingenlänge von 24 cm schneidet sie Äste ohne Probleme. In bis zu circa vier Metern Höhe kann geschnitten werden.
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Zum Schluss möchten wir dir als unseren dritten Vorschlag noch die HECHT Elektro-Hochentaster 976 W Ast-Kettensäge vorstellen.

Dieses Modell wird wieder per Elektromotor betrieben. Die Kettensäge setzt auf ein ergonomisches Modell, das besonders deinen Rücken und deine Gelenke schont. Ein Soft-Griff ermöglicht sicherstes Arbeiten.

Das Kopfteil ist angewinkelt, was zu einer unkomplizierten Arbeitsweise führt. Mit wenig Kraftaufwand können die Äste dank des Oregon Qualitätsschwert durchschnitten werden.

Die Höhe ist außerdem ohne Werkzeug schnell und einfach verstellbar. Somit kannst du während des Arbeitens diesen Hochastschneider immer an die Höhe der Äste anpassen.

Warum du auf einen Hochastschneider setzen solltest!

Wir listen dir nochmal alle Vorteile auf, die ein Hochastschneider mit sich bringt:

Äste schneiden in luftigen Höhen: 

Mit einem Hochastschneider kommst du an die höchsten Äste deines Baumes problemlos und gefahrlos heran. Besonders diese hohen Äste sind es häufig, die das Gartenbild verschlechtern. Sie müssen aber auch geschnitten werden, da der Baum sonst in die Breite wuchert. Schöner ist doch ein hoher und schmaler Baum in deinem Garten, als ein voluminöser, der zu viel Platz einnimmt, oder?

Sicheres Arbeiten mit einem Hochastschneider:

Wie eben erwähnt, müssen die hohen Äste entfernt werden. Mit gewöhnlichen Kettensägen ist es häufig schwer, diese erreichen zu können. Du kannst zwar eine Leiter zur Hilfe nehmen, doch ist da das Verletzungsrisiko deutlich erhöht. Eine Leiter kann zusammenknicken, mit einem falschen Schritt kannst du fallen – alles weniger optimal, wenn du gleichzeitig eine Kettensäge in der Hand führst.

Arbeite also lieber sicher vom Boden aus mithilfe eines Hochastschneiders. Mit ihm wirst du auch alle Äste erreichen können.

Ergonomisches und leichtes Arbeiten:

Ein Hochastschneider ist immer für ergonomisches Arbeiten konzipiert. Durch verstärkten Grip an den Griffen ist eine sichere Handhabung garantiert. Gurte sorgen dafür, dass dein Rücken geschont wird. Doch allgemein sind alle vorgestellten Modelle sehr leicht in ihrem Bau. Dies sorgt für eine angenehme Arbeitsweise, die deinen Rücken und deine Schultern schont.

Das angewinkelte Kopfteil sorgt dafür, dass du nicht unnatürliche Haltungen einnehmen musst, um versteckte Äste abzuschneiden. Auch wird der Schnitt durch das gebogene Kopfteil sauberer, was weniger Kraft erfordert.

Unsere Reihung

  1. Bosch Akku Hochentaster UniversalChainPole 18
  2. HECHT Elektro-Hochentaster 976 W Ast-Kettensäge

So haben wir den passenden Hochastschneider gefunden

Um den passenden Hochastschneider zu finden, haben wir viel recherchiert.

Dazu haben wir Reviews und Kundenmeinungen gelesen, Anleitungen der Hersteller analysiert und Beschreibungen gecheckt.

Auf diese Dinge haben wir in den Kundenrezensionen und Beschreibungen geachtet:

  • Ergonomische Arbeitsweise
  • Benzin – oder Elektromotor
  • Sicheres Arbeiten
  • Einfache Handhabung
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Bewertungen und Meinungen von Käufern

Unser Fazit

Ein Hochastschneider ist ein Muss für deinen Garten. Durch so eine Kettensäge wird ein schönes Gartenbild erhalten. Höhere Äste stören von nun an nicht mehr und sind einfach zu entfernen.

Sicheres Arbeiten wird mit so einer Kettensäge garantiert. Leiter wird keine benötigt, du arbeitest einfach vom Boden aus, stehend auf deinen eigenen zwei Beinen. Der gesamte Hochastschneider ist auf ein ergonomisches Arbeiten konzipiert.

Die Arbeit wird um einiges einfacher und entspannter. Uns hat besonders der Bosch Akku Hochentaster UniversalChainPole 18 überzeugt. Hol auch du dir deinen Favoriten noch heute!