Sandfilteranlage für Pools mit 10m3: Empfehlung (2022)

sandfilteranlage für pool 10m3

Du bist auf der Suche nach einer Sandfilteranlage für einen Pool mit 10m3? Dann ist das Modell Deuba Monzana SF12K genau das Richtige! Dieser Filter hält deinen Pool von groben und feinen Verschmutzungen sauber!

Du hast es eilig? Hier findest du eine Vorauswahl unserer Top 3 Empfehlungen für dich. Anhand unserer Recherche haben wir eine persönliche Reihung vorgenommen. Diese drei Sandfilteranlagen für Pools können wir dir empfehlen:

  1. Deuba Monzana SF12K
  2. Intex Krystal Clear Sandfilteranlage
  3. Sandfilteranlage von Kesser

So findest du die beste Sandfilteranlage für deinen 10m3 Pool

Ein eigener Pool im Garten ist praktisch und hat viele Vorteile – egal, ob zur entspannten Abkühlung an einem heißen Sommertag oder als Badespaß für die Kinder.

Allerdings benötigt so ein Gartenpool einiges an Pflege. Eine Filteranlage ist Pflicht, um das Wasser hygienisch sauber zu halten. Bei einer gewöhnlichen Filteranlage bleiben größere Verschmutzungen wie Blätter jedoch häufig stecken.

Deswegen ist eine Sandfilteranlage wichtig. Diese schafft es mithilfe von Quarzsand das Wasser zu reinigen und hygienisch sauber zu halten. Indem das Wasser in ständigem Rhythmus durch den reinigenden Sand strömt, können sogar kleine Schmutzpartikel gefiltert werden.

Bei den vielen verschiedenen Angeboten ist es nicht einfach, das Passende für dich und dein Schwimmbecken zu finden. Wir haben uns für dich auf die Suche nach Poolsandfilteranlagen gemacht, die leistungsstark sind.

Wir stellen dir drei Modelle vor, die besonders gründlich sind. Welche die beste Sandfilteranlage für deinen 10m3 Pool ist, entscheidest du dann ganz rasch selbst.

Wir empfehlen dir die Deuba Monzana SF12K.

Du bist hier richtig, wenn

  • du einen eigenen Pool im Garten besitzt und dafür eine leistungsstarke Filteranlage suchst,
  • dir ein sauberes Schwimmbad sehr wichtig ist,
  • du dich über eine Sandfilteranlage für 10m3 Pools informieren möchtest.

Das Wichtigste über Sandfilteranlagen für 10m3 Pool auf einen Blick

In diesem Artikel haben wir für dich recherchiert und drei verschiedene Modelle entdeckt, die du für die effiziente Reinigung deines Schwimmbeckens verwenden kannst.

  • Filterleistung und Poolgröße: Diese zwei Kennzahlen müssen aufeinander abgestimmt werden, wenn du ein sauberes Wasser haben möchtest. Wähle im Zweifelsfall die Pumpe mit mehr Leistung, so dauert ein Filterdurchgang kürzer.
  • Filterball oder Quarzsand: Du kannst die Filteranlage entweder mit Filterbällen oder feinem Sand füllen – beides erfüllt seinen Zweck.  700 g Filterballs ersetzen etwa 25 kg Filtersand.
  • Vorfilter: Eine gute Filteranlage besteht aus verschiedenen Filterstufen. Im Vorfilter werden grobe Schmutzpartikel entfernt, damit sie nicht die Pumpe verstopfen.

Die beliebteste Sandfilteranlage

Top Produkt
Deuba Monzana SF12K
Der leistungsstarke Alleskönner
Mit dieser Sandfilteranlage bleibt dank des 4-Wege-Ventils jeder Pool sauber. In den Tank können bis zu 20 kg Filtersand gefüllt werden. Die Durchflussmenge pro Stunde liegt bei 10.200 Litern.
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Als unser Favorit hat sich in der Recherche die Deuba Monzana SF12K herausgestellt.

Der Vorfilter dieses Modells fängt groben Schmutz und Blätter oder Äste auf. Dadurch wird der Filter nicht verstopft und nicht kaputt.

Die maximale Pumpleistung dieses Modells beträgt 10,2 m3 pro Stunde, was dazu führt, dass diese Pumpe bestens für mittlere Schwimmbecken geeignet ist.

Trotz der starken Leistung arbeitet dieses Modell sehr leise und stört somit nicht, wenn du im Pool oder im Garten deine Ruhe haben willst.

Der Anschluss erfolgt über ein 4-Wege-Ventil, wobei du die Ventilanordnung selbst wählen kannst. Über ein Manometer kannst du den Filtervorgang ständig beobachten.

Der Quarzsand, der als Filtersand verwendet wird, muss dazugekauft werden. Hierbei benötigst du 20 kg Sand, sodass die Filteranlage effizient arbeiten kann.

Der Profi für sauberes Wasser

Top Produkt
Intex Krystal Clear Sandfilteranlage
Leistungsstarke Sandpumpe für Schwimmbecken
Der Sandfilter von Intex verfügt über eine Pumpleistung von 12.000 Liter pro Stunde. Während des Wasserbelebungsprozess wird nicht nur das Wasser gefiltert, sondern auch Luft hinzugefügt. So kann die Fleckenbildung im Pool vorgebeugt werden.
Preis: 379,00 EUR
253,80 EUR
(Stand von: 02.12.2022)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Als zweites Produkt möchten wir dir die Intex Krystal Clear Sandfilteranlage etwas genauer vorstellen.

Diese Sandfilteranlage kann bei einer Leistung von 550 Watt bis zu 9.200 Liter Wasser pro Stunde umwälzen, was sie sehr leistungsstark macht.

Die Filterpumpe selbst setzt auf einen Vorfilter mit Zeitschaltuhr. Damit kannst du den Filtervorgang individuell regeln, während dir das Manometer volle Kontrolle gibt.

Beim Filterprozess mit diesem Modell wird gleichzeitig etwas Luft hinzugefügt, was die Fleckenbildung verhindert und für glasklares Wasser sorgt.

Angeschlossen wird die Filteranlage mittels eines 6-Wege-Systems. Die genauen Anschlussschritte sind in der deutschen Bedienungsanleitung einfach und genau formuliert.

Der Preistipp für Sparfüchse

Top Produkt
Kesser Sandfilteranlage
Sandfilterungsanlage inkl. Filterbälle
Diese Filteranlage mit einem äußerst robustem Kessel verfügt über ein Mehrfachventilsystem. Mit einer Kapazität von bis zu 20 Kilogramm Quarzsand. Reinige damit 10,2 m³ Poolwasser pro Stunde.
139,80 EUR
(Stand von: 02.12.2022)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Als drittes Modell haben wir noch die Sandfilteranlage von Kesser zur Auswahl, die ebenfalls eine sehr leistungsstarke Filterpumpe ist.

Dieses Modell ist leistungsstark und schafft es dadurch pro Stunde bis zu 4.540 Liter Wasser des Pools zu filtern.

Bequem an diesem Modell ist das 4 Wege Ventil. Dieses erlaubt eine flexible Einstellung der Anlage. So kannst du das Becken filtern, rückspülen oder nachspülen. Auch eine Wintereinstellung kannst du problemlos an die Ventile anschließen.

Der robuste Speicherkessel kann dabei bis zu 20 kg Sand aufsammeln.

Die Sandfilteranlage filtert selbst kleinste Schmutzpartikel, während sie äußerst leistungsstark arbeitet und du volle Kontrolle über den Filtervorgang dank des eingebauten Manometers hast.

Auch interessante Beiträge für dich

Sandfilteranlage für Pool 10m3: So haben wir die Passende gefunden

Damit du die beste Sandfilteranlage für deinen 10m3 Pool finden kannst, haben wir uns für dich umgesehen.

Wir recherchieren ausschließlich online. Bei unserer Online-Recherche haben wir auf folgende Kriterien und Informationen in Kundenrezensionen, Angaben der Hersteller und Online-Shop Beschreibungen geachtet, um unsere persönliche Reihung festzulegen:

  • Qualität und Verarbeitung
  • Wasserreinigungsleistung
  • Filterbare Partikelgröße
  • Hohe Leistungsfähigkeit
  • Lautstärke
  • Einfache Handhabung
  • Bewertungen, Anleitungen, Meinungen aus Foren
  • Preis-Leistungs-Verhältnis

Dafür haben wir Reviews und Kundenmeinungen gelesen, Anleitungen der Hersteller analysiert und Beschreibungen gecheckt.

Unsere Reihung

  1. Deuba Monzana SF12K
  2. Intex Krystal Clear Sandfilteranlage
  3. Sandfilteranlage von Kesser

Was macht einen guten Sandfilter für 10m3 Pool aus?

Nicht jeder Sandfilteranlage ist gleich gut geeignet. Sehr günstige Modelle reinigen das Wasser nicht zuverlässig und sorgen zusätzlich dafür, dass der Sand aus dem Filter im Pool landet.

Damit du beim Kauf einer Sandfilteranlage weißt, worauf du achten solltest, ist es zuerst einmal wichtig zu wissen, was ein gutes Gerät ausmacht.

Darauf solltest du achten:

  • Filterleistung
  • Timer
  • Vorfilter
  • Manometer

Filterleistung

Behalte im Auge, wie stark die Filterleistung deines Wunschmodells ausfällt und wie groß dein Schwimmbecken ist. Diese zwei Daten müssen unbedingt aufeinander abgestimmt werden, wenn du ein zufriedenstellendes Ergebnis wünschst.

Das Wasser deines Pools sollte jeden Tag 2x durch die Poolpumpe mit Filter laufen. Wenn dein Pool 20m3 Wasser enthält und die Pumpe eine Filterleistung von 10m3 pro Stunde hat, dann dauert es pro Durchgang 2 Stunden, bis das Wasser komplett gereinigt ist.

Je schwächer die Pumpe ist, desto länger dauert es und desto mehr Energie verbraucht die Pumpe dabei. Damit sie die nötige Leistung erbringen kann, ist ein starker Motor zwingend erforderlich.

Timer

Über den Timer kann die Pumpe automatisch immer zur selben Uhrzeit mit der Reinigung des Wassers starten. Er ermöglicht es außerdem, dass du den Energieverbrauch der Sandfilterpumpe gering hältst. Dank der Timer-Funktion ist die Pumpe nicht durchgehend aktiv, sondern nur dann, wenn sie tatsächlich im Einsatz ist.

Vorfilter

Noch bevor das verunreinigte Wasser in die Pumpe kommt, wird es durch einen Vorfilter geleitet. Hier findet die erste grobe Filterung statt. Grobe Schmutzpartikel wie Blätter, Insekten oder Pflaster werden aus dem Wasser gefiltert. So könne sie sich nicht im Herzstück der Filteranlage verfangen.

Manometer

Es ist wichtig, dass du am Manometer auf den ersten Blick erkennst, ob eine Rückspülung notwendig ist oder nicht. Die meisten Modelle haben dafür einen grünen, gelben und roten Bereich.

Zeigt die Nadel des Druckmessers auf Gelb oder Rot wird es Zeit für eine Spülung. Je leichter das Manometer abzulesen ist, desto einfacher ist die Bedienung.

Wie funktioniert eine Sandfilteranlage für Pools mit 10m3 Fassungsvermögen?

Beim Kauf einer neuen Filteranlage ist es natürlich wichtig zu wissen, wie so eine Sandfilteranlage überhaupt funktioniert.

Kurz gesagt dient sie dazu, große und kleine Verunreinigungen aus dem Wasser zu entfernen.

Während der Reinigung rinnt das Poolwasser in die Filteranlage, wo es im Speicherkessel vom Quarzsand gereinigt wird.

Bevor das passiert, wird es durch einen Vorfilter gepumpt. Dieser sorgt dafür, dass größerer Schmutz und Blätter, Äste und dergleichen hängen bleiben und nicht in den Speicherkessel gelangen. Deshalb muss der Vorfilter regelmäßig manuell gesäubert werden.

Geschlossener Kreislauf

Dann fließt das Wasser in den mit Quarzsand gefüllten Filterkessel. Es wird gereinigt, ist wieder hygienisch sauber und strömt per Einlaufdrüsen automatisch in den Pool zurück.

Wenn die Pumpe richtig arbeitet, entsteht ein geschlossener Kreislauf, der dafür sorgt, dass das Poolwasser immer sauber ist. Du kannst also dasselbe Wasser die ganze Saison lang nützen und musst nur bei Verdunstung nachfüllen.

Kurz gesagt: Durch das Filtern wird das Entfernen von kleinsten Sedimenten erleichtert und dein Pool ist in der Folge sauberer und hygienischer, was für ein gesundes Badeerlebnis sorgt.

Übrigens: Gute Modelle haben ein automatisches Sicherheitssystem. Damit schaltet sich die Sandfilterpumpe bei Unregelmäßigkeiten automatisch ab.

Darauf musst du beim Benutzen einer Sandfilteranlage achten

Um das optimale Filterergebnis zu erreichen, sollte die Sandfilteranlage das Poolwasser zweimal täglich komplett umwälzen. Die Dauer dieses Prozesses variiert je nach Modell und ist aus der Bedienungsanleitung zu entnehmen.

Einmal pro Woche sollte dann die Filteranlage geleert werden. Dies wird mit einer Rückspülung durchgeführt. Bei einer Rückspülung wird der dreckige Filtersand ausgespült und mit neuem ersetzt.

Eingesetzt werden kann dieser Sandfilter bei einer Wassertemperatur von bis zu 35° C.

Für wen sind Filteranlagen in dieser Größe geeignet?

Eine Sandfilteranlage für das 10 m3 Schwimmbecken ist eine gute Wahl für alle, die ein oberirdisches Filtersystem für ihren Pool installieren möchten. Diese Anlagen lassen sich in Glasfaserpools genauso wie in Aufstellbecken. Ebenso kannst du sie für Whirlpools oder Spas nutzen.

Allerdings musst du bei der Größe des stehenden Gewässers aufpassen. Denn wie der Name bereits verrät, sind 10m3 Filteranlagen für Pools nicht für große Schwimmbecken geeignet. Die wurden spezielle für den Einsatz in kleinen privaten Schwimmbecken entwickelt.

Durch ihre oberirdische Installation sind sie besonders einfach zu warten. Der Vorfilter kann mit wenigen Handgriffen entnommen und gesäubert werden.

Unser Fazit

Ein Pool im eigenen Garten ist ein wahres Luxusgut. Allerdings benötigt das Wasser auch einiges an Pflege. Der Pool muss sauber, das Wasser hygienisch bleiben. Dies erreichst du am besten mit einer Sandfilteranlage für den Gartenpool. Die Reinigung mit Quarzsand sorgt für hygienisch sauberes Wasser und führt zu einem glasklaren Wasserbild.

Uns hat vor allem die Deuba Monzana SF12K überzeugt. Hol auch du dir deinen Favoriten noch heute und genieße glasklares, blaues Poolwasser bei dir zu Hause!