Fensterputzroboter für Dachfenster: Empfehlung (2021)

Fensterputzroboter für Dachfenster

Du hältst nach einem Fensterputzroboter für Dachfenster Ausschau? Dann bist du hier richtig! Der Hobot 298 von Sichler nimmt dir von nun an super viel Arbeit ab.

Anhand unserer Recherche haben wir eine persönliche Reihung vorgenommen. Diese drei Fensterreinigungsroboter für Dachfenster können wir dir empfehlen:

  1. Hobot 298 von Sichler
  2. Hobot 2S von Sichler
  3. W120-T von Mamibot

So findest du den besten Fensterputzroboter für Dachfenster für deine Wohnung

Fenster putzen? Und das auch noch am Wochenende? Wer hat dazu schon Lust. Aber spätestens, wenn sichtbare Flecken auf den Fenstern zu sehen sind, heiß es: Ran an die Lappen und das Putzmittel.

Oder? Nicht unbedingt.

Wer mit seiner Freizeit etwas Besseres anzufangen weiß, der ist hier genau richtig!

Lass einen Fensterputzroboter die Arbeit erledigen. Gerade, wer viele Dachfenster oder gar Überkopf Fenster hat, wird den kleinen Haushaltshelfer schnell ins Herz schließen.

Wer sich mal an seinen Glasreinigungsroboter für schräge Dachfenster gewöhnt hat, wird ihn nie wieder hergeben wollen.

Bei den vielen verschiedenen Angeboten ist es nicht einfach, den Passenden für dich und deine vier Wände zu finden. Wir haben uns für dich auf die Suche nach Glasreinigungsrobotern gemacht, die mit Dachfenstern und Überkopf Fenstern klarkommen.

Wir stellen dir drei Modelle vor, die eine besonders starke Saugkraft haben und sich mit einem Vakuum ans Fenster saugen. Welcher der beste Fensterputzroboter für Dachfenster für dich ist, entscheidest du dann ganz rasch selbst.

Wir empfehlen dir den Hobot 298 von Sichler!

Du bist hier richtig, wenn

  • dein Fensterreinigungsroboter auch für Dachfenster geeignet sein soll,
  • du viel Wert auf Qualität und Langlebigkeit legst,
  • ein Gerät mit streifenfreiem Arbeiten das Richtige für dich ist.

Das Wichtigste über Fensterputzer Roboter auf einen Blick

  • In diesem Artikel haben wir für dich recherchiert und drei verschiedene Modelle entdeckt, die du für die Reinigung großer und mittelgroßer Wohnungen verwenden kannst.
  • Luftansaugtechnik. Sie verhindert, dass der Roboter vom Fenster fällt. Je ausgeklügelter diese Technik, desto besser kann er sich an die Scheibe saugen.
  • Geringes Gewicht. Ein Fensterputzroboter sollte immer wenig wiegen. So ist er flexibler beim Putzen und die Wahrscheinlichkeit, dass ihn die Schwerkraft von der Scheibe holt, ist geringer.
  • Sicherheitstechnik. Ein Roboter ohne Sicherheitsseil sollte niemals kopfüber wischen. Das kann für dich und den Roboter sehr schmerzhaft enden. Deshalb verfügen alle vorgestellten Modelle über eine spezielle Sicherungstechnik.

Der beliebteste Dachfenster Putzroboter

Top Produkt
Sichler Hobot-298
Der intelligente Putzroboter für Fenster
Dieser Roboter ist Profi für Wintergarten, Dachschrägen und Fenster aller Art. Inklusive Sicherheitsseil, Sprühfunktion und Notstrom-Akku.
349,99 EUR
(Stand von: 23.09.2021)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Unsere Empfehlung, wenn du einen Fensterputzroboter für Dachfenster suchst, ist der Hobot 298 von Sichler. Dieses Modell ist ideal für dich, wenn du etwas Effizientes und Leises suchst!

Der automatische Fensterputzer kann das Fenster identifizieren und wählt so die beste Reinigungsmethode aus. Hindernisse, wie der Fensterrahmen stören ihn dabei nicht.

Ein neues Design ermöglicht das Steuern des Roboters über die beiliegende Fernbedienung oder per Smartphone oder Tablet.

Durch ein Sicherheitsseil und einen zusätzlichen Saugnapf ist der Fensterputzroboter immer gesichert und auch bei einem Stromausfall kann er bis zu 30 Minuten weiter arbeiten.

Der Profi für Spezialfälle

Top Produkt
Sichler HOBOT-2S
Große Flächleistung, starker Antrieb
Alles, was ein wirklich guter Fensterroboter können muss, vereint dieses Modell. Von Wintergärten, Überkopf Fenster bis hin zu Dachschrägen stellt nichts ein Problem für den Roboter dar.
449,99 EUR
(Stand von: 23.09.2021)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Ein weiteres tolles Modell, wenn du einen Fensterputzroboter für Dachfenster suchst, ist der Hobot 2S von Sichler. Dieses Modell verfügt über eine zweiseitige Sprühfunktion für Reinigungsmittel.

Fallen die Scheiben also besonders schmutzig aus, kommt der Sprühstrahl zum Einsatz.

Egal, wie dick das Glas ist, dieser Fensterputzroboter putzt mühelos. Er ist mit einer sensorgesteuerten Hindernis-Erkennung, einem Sicherungsseil, einem Anti-Fall-Algorithmus, einem Notstrom-Akku und einem Auto-Finish ausgestattet.

Auch Dachfenster reinigt er ohne Probleme. Die Reinigungspads können zudem ganz einfach gewaschen werden.

Mit einer Leistung von 90 Watt putzt der Roboter alle Fenster im Nu.

Die optimale Wahl für Sparfüchse

Top Produkt
W120-T von Mamibot
Gute Reinigungsgeräte für Glasdächer aller Art
Dieser Roboter kann sehr einfach per App, Tasten oder Fernbedienung gesteuert werden. Außerdem reinigt das Gerät einen Quadratmeter in nur zwei Minuten. Die Anwendung des Roboters auf verschiedenen Oberflächen macht ihn vielfältig einsetzbar.
199,00 EUR
(Stand von: 23.09.2021)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Wenn du gerne ein bisschen Geld sparen möchtest, aber dennoch ein Modell mit ordentlicher Leistung wünschst, dann könnte dir der W120-T von Mamibot gefallen.

Du kannst dieses Modell über seine Tasten, eine Fernbedingung ober die kostenlose App bedienen. In gerade mal 2 Minuten hat dieser Roboter einen Quadratmeter greinigt und arbeitet sich mit smarten Funktionen Stück für Stück voran.

Ganz egal, ob Dachschräge, Wintergartendach oder lange vertikale Fenster im Stiegenhaus.

Der Roboter wiegt gerade mal 1,5 kg und ist mit einem intelligenten Algorithmus ausgestattet, der das Absturzrisiko verringert.

So haben wir die passenden Fensterputzroboter für Dachfenster gefunden

Damit du den besten Fensterreinigungsroboter für schräge Dachfenster für deine Wohnung finden kannst, haben wir uns für dich umgesehen.

Wir recherchieren ausschließlich online. Bei unserer Online-Recherche haben wir auf folgende Kriterien und Informationen in Kundenrezensionen, Angaben der Hersteller und Online-Shop Beschreibungen geachtet, um unsere persönliche Reihung festzulegen:

  • Funktionen
  • Benutzerfreundlichkeit
  • geringes Gewicht
  • Größe und Kompaktheit
  • Absturzsensoren
  • Reinigungsleistung
  • Bewertungen, Anleitungen, Meinungen aus Foren
  • das Preis-Leistungs-Verhältnis
  • die Qualität und Verarbeitung

Dafür haben wir Reviews und Kundenmeinungen gelesen, Anleitungen der Hersteller analysiert und Beschreibungen gecheckt.

Unsere Reihung

  1. Hobot 298 von Sichler
  2. Hobot 2S von Sichler
  3. W120-T von Mamibot

Warum du einen Fensterputzroboter für Dachfenster brauchst

Du bist dir noch nicht sicher, ob du einen Fensterputzroboter für Dachfenster brauchst? Hier kommen drei unschlagbare Argumente!

Du willst Zeit sparen

Mit einem automatischen Fensterreiniger kannst du ganz einfach Zeit sparen. Egal ob er autonom arbeitet oder mehrere Arbeitsschritte in einen vereint. Eine Zeitersparnis ist hier garantiert.

Was du mit deiner neu gewonnenen Freizeit nun anfängst, ist ganz dir überlassen. Eine Tasse Kaffee auf der Couch oder ein kleiner Spaziergang vielleicht?

Du willst deine Dachfenster problemlos und schnell reinigen

Gerade das Reinigen von Dachfenstern kann ganz schön schwierig sein. Mit einem Fensterputzroboter fällt dir das ab sofort ganz leicht.

Dieser muss nur richtig positioniert werden und schon legt er los. Ab sofort hast du keine Arbeit mehr mit den Dachfenstern.

Du tust deinem Rücken etwas Gutes

Lässt du den Fensterreiniger die Arbeit für dich erledigen, so tust du deinem Rücken definitiv etwas Gutes.

Deine Gesundheit wird es dir danken, wenn du von Nacken-, Rücken- und Schulterschmerzen verschont bleibst.

Was macht einen guten Fensterputzroboter für Dachfenster aus?

Na, überzeugt? Jetzt heißt es das passende Modell für dich zu finden. Diese drei Aspekte helfen dir bei der Suche.

  • Einfache Bedienung
  • Geringes Gewicht
  • Streifenfreies Arbeiten

Einfache Bedienung

Sollte es sich um deinen ersten Fensterputzroboter handeln, ist eine einfache Verwendung das A&O. Man hat schließlich keine Lust ständig in einer Bedienungsanleitung blättern zu müssen, sondern will einfach nur loslegen.

Einschalten, anbringen und losgeht’s. Komplizierter sollte das Bedienen nun wirklich nicht sein.

Geringes Gewicht

Ein geringes Gewicht ist ebenfalls von Vorteil. So kann der automatische Reinigungsroboter besser an den zu säubernden Scheiben haften. Außerdem wird die Nutzung für dich angenehmer, da du weniger schwer heben musst.

Klingt toll, oder?

Streifenfreies Arbeiten

Zudem ist es sehr wichtig, dass das Gerät streifenfrei putzt. Ist das nicht der Fall, kannst du auch gleich selbst Hand anlegen.

So sind die meisten Fensterputzroboter mit einer streifenfreien Automatik ausgestattet, dass deine Fenster sofort wieder in neuem Glanz erstrahlen können.

Unsere Reihung

  1. Hobot 298 von Sichler
  2. Hobot 2S von Sichler
  3. W120-T von Mamibot

Unser Fazit

Mit seinem intelligenten Design können wir unseren Favoriten, den Hobot 298 von Sichler nur empfehlen! So kann der Roboter nicht nur über die beiliegende Fernbedienung, sondern auch über ein Smartphone oder Tablet gesteuert werden.

Zudem kann der Fensterputzroboter das gesamte Fenster identifizieren und anhand dessen die optimale Reinigungsmethode herausfinden. Fensterrahmen und Hindernisse erkennt er dabei flink und reinigt die Umgebung dieser effektiv.

Des Weiteren kann er selbst bei einem Stromausfall noch 30 Minuten weiter putzen. Durch ein Sicherungsseil und einen zusätzlichen Saugnapf bleibt er am Fenster haften.

Außerdem kann der Reiniger ohne Probleme alle Arten von abgewinkelten Flächen reinigen, wodurch auch Dachfenster geputzt werden können. Er zeichnet sich auch durch sein breites Anwendungsspektrum aus, da er nicht nur Glas, sondern auch Marmor, Fliesen, Spiegel und andere Materialien säubern kann.

Na, wenn das kein echter Alleskönner ist? Wir wünschen viel Spaß beim ersten Ausprobieren!