Rasenroboter für Hanglage bis 35%: Empfehlung (2021)

Rasenroboter Hanglage bis 35 Prozent Steigung

Ob ein Rasenroboter Hanglage schafft oder nicht hängt mit dem Grad des Gefälles und der Leistung des Rasenmähroboters zusammen. Steilhänge bis 35% Steigung oder Gefälle schaffen Modelle wie der Gardena Sileno City problemlos.

Anhand unserer Recherche haben wir eine persönliche Reihung vorgenommen. Diese drei Mähroboter für steile Hänge können wir dir empfehlen:

  1. Gardena Sileno City
  2. Grizzly MR 1000
  3. Einhell Freelexo 500 BT

So findest du den besten Mähroboter für Hanglagen bis 35% für deinen Garten

Es gibt viele Rasenmähroboter, die auch für Hänge konzipiert sind. Dank spezieller Technik bewegen sie sich problemlos über Steigungen und Gefälle. Dass Rasenroboter Hanglage geeignet sind, kommt vielen Grundstückbesitzern zugute.

Vorbei sind die Zeiten, in denen nur Grünflächen gemäht werden konnten, die keine Hügel und Erhöhungen hatten.

Wir haben 3 Geräte für große Flächen recherchiert und verraten dir, ob die Rasenroboter Hanglage tauglich sind und welche Steigung sie schaffen.

Bei den vielen verschiedenen Angeboten ist es nicht einfach, das Passende für dich und deinen Garten zu finden. Wir haben uns für dich auf die Suche nach Robotermähern gemacht, die dich unterstützen.

Wir stellen dir drei Modelle vor, die für steile Hänge ausgelegt sind. Welcher der beste Mähroboter für Hanglagen bis 35% für dich ist, entscheidest du dann ganz rasch selbst.

Wir empfehlen dir den Gardena Sileno City.

Du bist hier richtig, wenn

  • dein Rasenroboter für Hanglage bis 35 Prozent ausgelegt sein soll,
  • du ein Gerät mit gutem Preis-Leistungsverhältnis suchst,
  • du dich über Mähroboter für steile Hänge informieren möchtest.

Das Wichtigste über Mähroboter für steile Hänge auf einen Blick

  • In diesem Artikel haben wir für dich recherchiert und drei verschiedene Modelle entdeckt, die du für mittlere bis große Flächen verwenden kannst.
  • Akku. Ein Rasenmäher Roboter für Hanglage braucht einen starken Akku. Achte auf kurze Ladedauer und lange Mähleistung.
  • Motor. Der beste Akku hilft wenig, wenn der Motor nicht dafür ausgelegt ist. Nur mit ihm kann der Roboter steile Hänge erklimmen.
  • Flächenleistung. Du solltest deinen Mähroboter nicht nur nach Steigung des Hanges auswählen, sondern die Fläche insgesamt im Auge behalten.

Der beliebteste Roboter für Hanglage bis 35 %

Top Produkt
Gardena Sileno city
Der Spezialist für kleinere Gärten
Ein sehr gutes Gerät für alle, deren Garten starke Steigungen aufweist und die viel Wert auf Funktionen wie Diebstahlschutz legen. Besonders leise - Mähen auch in der Nacht und bei Regen möglich.
699,00 EUR
(Stand von: 23.10.2021)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Ein Spezialist für Rasenroboter Hanglage ist der Gardena Sileno City. Er ist für Hänge mit einer Steigung von bis zu 35% empfehlenswert.

Auch verwinkelte Gärten mit Höhenunterschieden sind kein Problem für den Mähroboter. Er wird für sehr sauberes und gleichmäßiges Mähen hochgelobt.

Gerade bei Hängen mit Bäumen kommen viele Roboter an ihre Grenzen. Das Gras ist einfach zu feucht zum Mähen oder Wurzeln sorgen für Unebenheiten. Aber auch hier kann das Gerät von Gardena punkten.

Einen besonders großen Pluspunkt gibt’s für das beinahe geräuschlose Mähen. Du kannst diesen Rasenmähroboter auch in der Nacht mähen lassen, ohne gestört zu werden.

Mit integriertem Diebstahlschutz.

Nach einer besonders kurzen Ladezeit von nur 60 Minuten ist der Rasenroboter bereit Hänge und unebene Flächen zu mähen.

Den Gardena Sileno City kannst du auch für diese Flächen erwerben:

All diese Modelle sind als Rasenroboter Hanglage geeignet und schaffen Steigungen von bis zu 35%. Die Rasenmähroboter lassen sich über eine App bequem über das Handy steuern. So kannst du zB die Mähzeit jederzeit in der App ändern.

Lieferumfang: 1x Gardena Sileno City Mähroboter, 1x Ladestation, 1x smart Gateway, 1x 200 m Begrenzungskabel, 400x Haken, 9x Ersatzmesser, 4x Verbinder, 5x Anschlussklemmen.

Der Spezialist für unebenes Gelände

Grizzly MR 1000
Ein Profi bei Steigungen
Bewältigt Steigungen bis 35 Prozent problemlos. Für bis zu 1000 m² Gartenfläche geeignet. Verstellbare Schnitthöhe inkl. Randmäh-Funktion.
599,99 EUR
(Stand von: 28.09.2021)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Der Robotermäher Grizzly MR 1000 ist ein sehr fleißiger Gartenhelfer für Grünflächen mit 1000 m2.

Problemlos schafft der Rasenroboter Hanglage und Unebenheiten. Gartenbesitzer mit verwinkelten Grünflächen werden dieses Gerät besonders schätzen. Er verfügt über Sicherheitssensoren, die ihn beim Anheben oder Kippen sofort ausschalten. So sind deine Finger immer in Sicherheit.

Bei voller Akkuladung ist er 60 Minuten lang im Einsatz.

Wird der Akku leer, fährt er selbst wieder zur Ladestation und startet anschließend wieder mit vollem Akku. Auch hügelige Flächen sind kein Problem. Steigungen mit 35 Prozent schafft er mit Leichtigkeit.

Lieferumfang: Mähroboter, Akku, Ladestation, 150 m Begrenzungskabel, 200 Haken, 3 Ersatzmesser

Der Preistipp für Sparfüchse

Einhell Freelexo 500 BT
Gemacht für sehr steile Hänge
Dieser Roboter schafft Steigungen bis 35 % und eine Fläche bis 500 m2. Extra starker Motor und extra starke Antriebsräder. Inklusive Regensensor, Diebstahlschutz und kostenloser App.
599,99 EUR
(Stand von: 28.09.2021)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Wer besonders verwinkelte Rasenflächen hat, dem wird der Einhell Freelexo 500 BT gefallen. Ausgelegt ist der Rasenroboter für 500 Quadratmeter Grünfläche mit einer Steigung von 35%.

Das Besondere an diesem Mäher ist, dass er ganz bewusst für steile Hänge konzipiert wurde. Deshalb sind die Räder mit einem besonders starken Profil und die Antriebsräder zusätzlich mit hoher Traktion ausgestattet.

Einen besonders großen Pluspunkt gibt’s für den leisen Mähvorgang. Ist dein Garten zusätzlich verwinkelt, wird es dich freuen, dass der Roboter ein Spezialist für enge Passagen ist.

Steuern und programmieren lässt er sich über die kostenlose App. Er ist mit Funktionen wie Multizonen-Mähen ausgestattet und du kannst die Schnitthöhe selbstständig anpassen.

So haben wir die passenden Mähroboter für Hanglagen gefunden

Damit du den besten Rasenroboter für Hanglage bis 35 % für deinen Garten finden kannst, haben wir uns für dich umgesehen.

Wir recherchieren ausschließlich online. Bei unserer Online-Recherche haben wir auf folgende Kriterien und Informationen in Kundenrezensionen, Angaben der Hersteller und Online-Shop Beschreibungen geachtet, um unsere persönliche Reihung festzulegen:

  • Akkulaufzeit
  • Motorleistung
  • Flächenleistung
  • Die Steigung
  • Räder
  • Lautstärke
  • Preis-Leistungsverhältnis

Dafür haben wir Reviews und Kundenmeinungen gelesen, Anleitungen der Hersteller analysiert und Beschreibungen gecheckt.

Unsere Reihung

  1. Gardena Sileno City
  2. Einhell Freelexo 500 BT
  3. Grizzly MR 1000

Was macht einen guten Rasenroboter für Hanglage aus?

Bei Grundstücken mit Gefälle und Steigungen ist das Rasenmähen eine besondere Belastung. Gerade hier kann dir ein Roboter viel Arbeit abnehmen. Vorausgesetzt er erfüllt ein paar Bedingungen.

Nicht jeder Rasenroboter ist für steiles Gelände geeignet. Viele Modelle scheitern an steilen Passagen.

Darauf solltest du achten:

  • Motor und Akku
  • Die Räder
  • Die Flächenleistung

Motor und Akku

Damit ein Rasenroboter Hanglage geeignet ist und gute Ergebnisse erzielen kann, braucht er einen starken Motor. Der Motor im Rasenmähroboter sorgt dafür, dass das Gerät genügend Kraft aufbringen kann, um die Steigung zurückzulegen.

Je stärker der Motor, desto wichtiger ist eine gute Akkulaufzeit. Bei den Höhenunterschieden kommen viele Rasenmähroboter schnell an ihre Grenzen. Der Akku wird innerhalb kürzester Zeit leer.

Nicht aber bei einem Mähroboter für hügelige Grundstücke. Im Idealfall haben sie eine lange Akkkulaufzeit und gleichzeitig kurze Zeit bis der Akku wieder aufgeladen ist. Unsere drei Modelle zeichnen sich genau dadurch aus. Achte also unbedingt auf die Akkuleistung und Akkuladezeit, wenn dein Rasenroboter Hanglage mähen soll.

Die Räder

Ist der Roboter nicht für Steigungen gebaut, kann es schnell passieren, dass die Räder durchdrehen. Das kommt vor allem dann vor, wenn das Gras am Morgen oder nach dem Regen feucht ist.

Ein guter Rasenmähroboter für Hügel hat Räder mit gutem Grip. Viele Modelle sind zusätzlich mit kleinen Krallen auf den Rädern ausgestattet. Haben sie keine Krallen, weisen sie zumindest ein gutes Profil auf.

Bei den Rädern musst du auch unbedingt darauf achten, dass das Gerät mehr als 3 hat. Die Größe und Anzahl der Antriebsräder spielt eine große Rolle und entscheidet, ob der Rasenroboter Hanglage tauglich ist oder nicht.

Modelle mit nur 3 Rädern werden sich vor allem bei sehr starken Steigungen schwertun. Bei einer Steigung von 35% ist das aber locker schaffbar.

Die Flächenleistung

Bei sehr steilen Hängen gilt: Lieber zu einem Modell mit größerer Flächenleistung greifen, als zu einem mit zu geringer. Hänge erfordern viel Kraft und einen starken Akku. Dieser steckt in Geräten, die für Großflächen geeignet sind. Seltener sind starke Motoren und Akkus in Modellen zu finden, die für kleine Grünflächen ausgelegt sind.

Unsere Reihung

  1. Gardena Sileno City
  2. Einhell Freelexo 500 BT
  3. Grizzly MR 1000

Wie kann ich die Steigung im Garten berechnen?

Bevor du aber über Räder, Akku und Co nachdenkst, solltest du zuerst mal wissen welche Steigung dein Garten hat.

Rasenroboter Hanglage bis 35 Prozent

In diesem Beitrag haben wir uns mit Rasenroboter für Hanglage beschäftigt. Und zwar für Gärten mit einer maximalen Steigung von 35 Prozent.

Bis zu welcher Steigung dein Rasenroboter Hanglage geeignet sein muss, kannst du selbst ermitteln. So berechnest du die Steigung des Gartens:

Such das steilste Gefälle im Garten. Markiere den Anfang und das Ende der Steigung.

Zuerst brauchst du den Höhenunterschied der Punkte. In unserem Beispiel sind das 35 cm. Der Abstand der beiden Punkte (im Beispiel mit “Länge” betitelt) ergibt den nächsten wichtigen Wert.

Dividiere die Höhe (35) durch den Abstand (100). Du erhältst die Zahl 0,35. Dein Hang hat also eine Steigung von 35%.

Unser Fazit

Ob ein Rasenroboter Hanglage geeignet ist, entscheidet neben der Motorleistung vor allem der Akku. Je mehr Hang und Steigung desto stärker müssen Motor und Akku sein. Wir empfehlen den Gardena Sileno City  für Steigungen bis 35%.