Mähroboter für 100m2: Empfehlung (2021)

Die passenden Mähroboter für 100m2

Auch ein kleiner Garten hat gepflegten Rasen verdient. Der Worx Landroid S WR130 E übernimmt das Rasenmähen für dich.

Anhand unserer Recherche haben wir eine persönliche Reihung vorgenommen. Diese drei Rasenmäher Roboter für große Flächen können wir dir empfehlen:

  1. Worx Landroid S WR130 E
  2. Indego 350 S von Bosch
  3. Yard Force EasyMow260

So findest du den besten Mähroboter für 100m2 für deinen Garten

Jede Grünfläche braucht Pflege – ganz egal, ob riesengroß oder klein. Gras möchte gemäht und gedüngt werden, damit es schön grün bleibt. Gerade bei kleineren Flächen ist es oft kompliziert sich einen herkömmlichen Benzin-Rasenmäher zuzulegen.

Denn wo soll dieser gelagert werden? Er ist sperrig, verbraucht viel Platz und verursacht Lärm und viel Arbeit.

Anders ist das, wenn du dir einen Rasenroboter für 100m2 zulegst. Er übernimmt die Rasenpflege selbstständig für dich. Alles, was du dafür brauchst, ist ein kleines Eck, in dem du die Ladestation aufstellst.

Dann heißt es für dich nur noch: Füße hochlegen und jemand anders die Arbeit erledigen lassen.

Denn so ein Rasenmäherroboter bedeutet: wenig Aufwand und Arbeit für dich.

Wenn du einen Mähroboter für 100m2 suchst, bist du hier richtig.

Bei den vielen verschiedenen Angeboten ist es nicht einfach, das Passende für dich und deinen Garten zu finden. Wir haben uns für dich auf die Suche nach Mährobotern gemacht, die für kleine Grünflächen gemacht sind.

Wir stellen dir drei Modelle vor, die besonders wendig und platzsparend sind. Welcher der beste Mähroboter für 100m2 für dich ist, entscheidest du dann ganz rasch selbst.

Wir empfehlen dir den Worx Landroid S WR130 E.

Du bist hier richtig, wenn dein

  • Mähroboter für 100m2 ausgelegt sein soll,
  • wenn dein Garten leichte Unebenheiten aufweist
  • und wenn du einen Rasenmähroboter suchst, der ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis hat.

Das Wichtigste über Robotermäher für kleine Flächen auf einen Blick

  • In diesem Artikel haben wir für dich recherchiert und drei verschiedene Modelle entdeckt, die du für die Rasenpflege von kleinen Grünflächen verwenden kannst.
  • Klein und wendig: Ein Roboter für so geringe Flächen braucht nicht viele Extras oder Spezial-Funktionen, wichtiger ist, dass er nicht sperrig ist und mit Blumenbeeten klarkommt.
  • Akkulaufzeit: Achte darauf, dass der Roboter mindestens 60 Minuten am Stück mäht, wenn du dir sicher sein möchtest, dass er wirklich jeden Grashalm erwischen kann.
  • Ladestation: Überlege dir vor dem Kauf, wo du die Ladestation anbringen wirst. Dafür benötigst du einen Stromanschluss.

Der beliebteste Mähroboter bis 100 m2

Top Produkt
Worx Landroid S WR130E
Sehr guter Rasenroboter für kleinere Grünflächen
Ein sehr leistungsstarkes Gerät. Vor allem für Steigungen in kleinen Gärten bestens geeignet! Dank Cut To Edge Funktion werden auch die Rasenkanten gemäht.
Preis: 749,00 EUR
589,99 EUR
(Stand von: 22.10.2021)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Sucht man bei Amazon nach Mährobotern bis 100 m2 springt einem sofort der Worx Landroid S WR130 E ins Auge. Mit mehr als 2500 guten Bewertungen lässt er alle anderen Modelle für Kleinflächen weit hinter sich.

Er ist für Flächen von 250 m2 gebaut und kommt daher mit deinen Anforderungen bestens klar. Der Roboter navigiert smart durch den Garten, so übersieht er keinen Grashalm und spart während des Mähvorgangs viel Zeit und Energie.

Steigungen, Kanten und Ecken steckt er mit Links weg. Dafür ist er mit starken Antriebsrädern ausgestattet. Außerdem verfügt er über die Cut-To-Edge-Funktion und mäht auch die Rasenkante mit.

Dein Rasenmähroboter freut sich über eine Mähroboter Garage, in der er seinen Akku laden kann! Schau bei unserem großen Rasenmähroboter Garagen Check vorbei!

Der Profi für Kleingärten

Top Produkt
Indego S+ 350 von Bosch
Ein toller Rasenroboter für kleine Flächen
Ein leistungsstarker Rasenroboter für kleine Gärten und Grünflächen. Intelligent navigiert sich dieses Modell durch deinen Garten und lässt sich über eine App steuern.
Preis: 1.088,99 EUR
825,00 EUR
(Stand von: 22.10.2021)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Bosch ist einer der führenden Hersteller von Rasenmährobotern. Auch für kleine Gartenflächen ist ein Modell dabei. Der Indego 350 S von Bosch bringt den Rasen streifenfrei in Form.

Dafür verantwortlich ist das LogiCut-System. Damit kann der Robotermäher aus verschiedenen Richtungen Grashalme kürzen. Typische Mähroboter Streifen am Rasen bleiben dadurch aus.

Der große Vorteil gegenüber anderen Robotermähern ist, dass dieses Modell selbst bei Regenwetter im Einsatz ist. Weil er regenfest ist, kannst du ihn ganz einfach mit dem Gartenschlauch reinigen.

Der Mäher ist besonders wendig und so auch für verwinkelte Flächen gut geeignet. Hügel und Gefälle schafft er bis 25%.

Er wurde speziell für kleine Stadtgärten entwickelt und ist deshalb sehr leise. So kann er auch sonntags oder an Feiertagen im Einsatz sein.

Der Preistipp für Sparfüchse

Top Produkt
Yard Force EasyMow260
Optimal für kleine Gärten
Einfach, schnell und effizient - das beschreibt dieses Modell am besten. Der Roboter ist in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich und speziell für kleine Gärten ausgelegt. Inklusive großem Zubehörset.
Preis: 349,00 EUR
271,22 EUR
(Stand von: 22.10.2021)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Du möchtest nicht so viel Geld ausgeben, aber dennoch ein sehr zuverlässiges und gutes Modell? Dann könnte der Yard Force EasyMow260 die richtige Wahl für dich sein.

Der Mähroboter kürzt die Grashalme deiner kleinen Grünfläche verlässlich und kommt selbst mit Steigungen klar.

Er ist für 260 m2 ausgelegt und verfügt über einen leistungsstarken Akku. Damit du dir das nachträgliche Schneiden der Kanten ersparst, kannst du die Kantenschneidefunktion nutzen.

Das Geräte ist besonders einfach zu bedienen, du kannst automatische Mähzeiten einstellen und die Schnitthöhe manuell anpassen.

So haben wir die passenden Robotermäher für 100 qm Grünfläche gefunden

Damit du den besten Mähroboter für 100m2 für deinen Garten finden kannst, haben wir uns für dich umgesehen.

Wir recherchieren ausschließlich online. Bei unserer Online-Recherche haben wir auf folgende Kriterien und Informationen in Kundenrezensionen, Angaben der Hersteller und Online-Shop Beschreibungen geachtet, um unsere persönliche Reihung festzulegen:

  • Flächen- und Akkuleistung
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Größe und Kompaktheit
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Lautstärke
  • Bewertungen, Anleitungen, Meinungen aus Foren

Unsere Reihung

  1. Worx Landroid S WR130 E
  2. Indego 350 S von Bosch
  3. Yard Force EasyMow260

Mähroboter für 100m2 kaufen – darauf musst du achten

Bevor du dir Mähroboter für 100m2 ansiehst, musst du natürlich zuerst die Fläche ganz genau ausmessen. Kommst du auf 100m2 und eine starke Steigung oder einen sehr verwinkelten Garten, dann ist es besser du entscheidest dich für ein Modell, dass 200m2 mähen kann.

Akku und Motor der Rasenmähroboter sind nämlich für maximal 100m2 ausgelegt. Und meistens nicht für besondere Steigungen konzipiert.

Wenn du dir also unsicher bist, ob ein Mähroboter für 100m2 deinen Garten wirklich sauber mähen kann, entscheide dich im Zweifelsfall für ein stärkeres Modell.

Unsere ehrliche Meinung: Lege dir keinen Mähroboter für 100m2 zu. Sondern ein Gerät, das mehr Quadratmeter mähen kann. Das Preis-Leistungs-Verhältnis bei Mährobotern, die sehr kleine Flächen mähen ist nicht gut. Sie kosten meist gleich viel oder sogar mehr als Robotermäher, die für größere Flächen ausgelegt sind.

Möchtest du deinen Roboter aus welchem Grund auch immer verkaufen, dann klappt das bei Modellen mit mehr Mähfläche besser.

Hast du dich dann für einen passenden Robotermäher entschieden, heißt es: Kabel verlegen. Mit dem Begrenzungsdraht zeigst du deinem Mäher welche Fläche er mähen muss und setzt Abstände vor Hindernissen wie Blumenbeten.

Alternativ gibt es Mähroboter für kleine Flächen, die ohne Begrenzungskabel auskommen. Schau dafür bei unserem Beitrag für Rasenmähroboter ohne Draht vorbei.

Unser Fazit

Wenn du einen Mähroboter für 100m2 suchst, dann sieh dich lieber nach einem Robo um, der größere Flächen schafft. So profitierst du von einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis. Wenn du deinen Mäher verkaufen möchtest, hast du bei mehr Quadratmetern bessere Chancen. Wir empfehlen dir den Worx Landroid S WR130 E.

Viel Spaß mit deinem Rasenmähroboter!