Mähroboter für 50 qm im Vergleich! (2021)

Mähroboter für 50 qm

Du suchst einen Mähroboter für 50 qm Grünfläche? Dann bist du hier genau richtig! Der Gardena Sileno Minimo befreit dich von nun an von unnötiger Gartenarbeit.

Dich nervt das wöchentliche Rasenmähen deines kleinen Gartens selbst oder der Nachbar beschwert sich immer wieder wegen der hohen Lärmbelastung. Für diese Probleme gibt es eine optimale Lösung.

Die Anschaffung eines Rasenroboters! Eine zeitsparende, leise und smarte Alternative zum herkömmlichen Rasenmäher.

Und wenn du denkst, dass sich so ein Gerät nur für große Gärten auszahlt, dann hast du dich geirrt. Es gibt wunderbare Mähroboter für 50 qm, welche auf kleinen Flächen exakt und präzise arbeiten.

Wenn du so einen automatischen Rasenroboter suchst, bist du hier an der richtigen Adresse!

Bei so einer großen Auswahl den Überblick zu bewahren und die richtige Entscheidung zu treffen, fällt aber nicht leicht. Daher haben wir uns für dich nach dem perfekten Mähroboter für 50 qm am Markt umgesehen.

Hol dir jetzt den Gardena Sileno Minimo!

Du bist hier richtig, wenn

  • deine Grünfläche ca. 50 qm groß ist,
  • dich die hohe Lärmbelastung der Rasenmäher stört,
  • du dich nicht mehr um den Rasen kümmern möchtest.

Gardena Sileno Minimo

Top Produkt
Gardena Sileno Minimo
Der optimale Mähroboter für kleine Gärten
Dieser Roboter kümmert sich ganz selbstständig um deinen Rasen. Programmiere über die App automatische Mähzeiten oder starte ihn manuell. Besonders leise und sparsam!
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Unser Favorit, wenn es um Mähroboter für 50 qm geht, ist der Gardena Sileno Minimo. Dieses Modell ist ein idealer Rasenroboter für jeden kleinen Garten und er überzeugt durch seine Benutzerfreundlichkeit.

Vor allem ist er aber wegen seiner niedrigen Lautstärke so populär. Der automatische Rasenmäher ist mit nur 57 dB(A) der leiseste seiner Klasse.

Des Weiteren macht es dem Mähroboter nichts aus, wenn die Wetterbedingungen schlecht sind. Er fährt nämlich auch bei Regen, da er wasserresistent ist.

Auch schlechte Bodenbedingungen machen ihm nicht zu schaffen. Das Gerät leistet auch bei schwierigem Terrain präzise Arbeit.

Außerdem verfügt er über eine Funktion, welche ihm das Bewältigen von engen Passagen und schmalen Ecken einfach macht.

Dank einer Bluetooth-App kann der Rasenroboter ganz einfach per Smartphone bedient werden.

Indego S+ 350 von Bosch

Top Produkt
Indego S+ 350 von Bosch
Ein toller Rasenroboter für kleine Flächen
Ein leistungsstarker Rasenroboter für kleine Gärten und Grünflächen. Intelligent navigiert sich dieses Modell durch deinen Garten und lässt sich über eine App steuern.
Preis: 1.088,99 EUR
825,00 EUR
(Stand von: 16.09.2021)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Ein weiteres Top-Modell ist der Indego S+ 350 von Bosch, wenn man auf der Suche nach einem Mähroboter für 50 qm ist.

Dieses Produkt kann vor allem dank seiner künstlichen Intelligenz Punkten. Diese ermöglicht es dem Mähroboter, Hindernisse zu umfahren und schneller & effizienter zu mähen.

Auch die Wetterlage wird vom Gerät berücksichtigt. Dadurch kann er erkennen, wann ein optimaler Zeitpunkt für einen frischen Rasenschnitt gegeben ist.

Des Weiteren kann man diesen Rasenroboter auch über eine App von überall aus steuern, egal wo man sich gerade auf der Welt befindet.

Landxcape Mährobot LX799

Top Produkt
Landxcape LX799
Ein äußerst guter Mähroboter für deinen Garten
Dank moderner Technologien sind schmale Pfade und Hindernisse kein Problem für dieses Modell. Mit einer Schnittbreite von 16 mm ist der Roboter bestens für enge Gärten geeignet. Optimal für Rasenflächen bis 300 m2.
409,99 EUR
(Stand von: 16.09.2021)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Ein weiteres tolles Modell, welches uns überzeugen konnte, ist der Landxcape Mährobot LX799. Auch dieses Produkt ist für kleinere Grünflächen geeignet und optimal, wenn man einen Mähroboter für 50 qm braucht.

Das preisgünstige Produkt kann nicht nur ebene Flächen, sondern auch hügelige Gärten bewältigen. Der Rasenroboter ist in der Lage dazu, Steigungen bis zu 25% zu meistern.

Nach der Installation ist das Gerät sofort bereit zum Mähen, da vor der Verwendung keine nervige Programmierung erfolgen muss.

Auch die Schnitthöhe kann man nach Belieben einstellen, von 20 mm bis 50 mm ist alles möglich.  Dazu kommt eine Schnittbreite von 16 cm, wodurch das Gerät zu einem wendigen Helfer im Garten wird.

Eine weitere smarte Funktion bietet der automatische Rasenmäher durch sein ergonomisches LED-Display. Mithilfe dieser Eigenschaft kann das Produkt nicht nur individuell eingestellt, sondern auch PIN-geschützt werden.

Warum es sich lohnt, einen Mähroboter für 50 qm zu kaufen

Bist du dir noch immer unsicher, ob du einen Mähroboter für 50 qm brauchst? Die folgenden Argumente können dich bestimmt überzeugen.

Minimaler Zeitaufwand dank Rasenroboter

Wie du bestimmt schon gemerkt hast, ist das Rasenmähen immer mit einem großen Zeitaufwand verbunden. Dieser wird aber dank eines Mähroboters enorm minimiert. Dadurch hast du wieder mehr Zeit für wichtigere Dinge im Leben.

Egal ob du etwas mit deiner Familie unternehmen willst oder ob du Zeit zum Einkaufen brauchst, der Mähroboter wird dich davon bestimmt nicht abhalten. Er arbeitet rund um die Uhr und sorgt dafür, dass du dir keine Gedanken mehr über den Rasen machen musst.

Einfache Bedienung des Robotermähers

Sowohl für die Installation als auch für die Bedienung benötigt man kein Fachwissen. Die Hersteller der Top-Produkte achten darauf, dass die Verwendung der Mähroboter so einfach und unkompliziert wie möglich ist.

Bei einigen Modellen kann der automatische Rasenmäher sogar über das Handy gesteuert werden. Neben der Verbindung via Bluetooth gibt es inzwischen auch schon Apps, mithilfe welcher man den Roboter von der ganzen Welt aus steuer kann.

Mähroboter für 50 qm düngt auch den Rasen

Der Rasenmmähroboter mäht nicht nur den Rasen, er düngt ihn auch.  Das Gerät sammelt das Gras nämlich nicht auf, sondern zerhackt es ganz klein und lässt es auf dem Rasen liegen.

Dadurch entsteht ein natürlicher Düngeeffekt und es werden keine zusätzlichen Düngemittel benötigt. Einem wunderbaren grünen Rasenteppich steht dadurch nichts mehr im Weg.

Worauf du bei einem Rasenroboter für 50 qm achten musst

Du möchtest dir also einen Mähroboter für 50 qm zulegen? Achte beim Kauf auf diese Kriterien, wenn du mit deinem Robo glücklich werden möchtest.

Niedrige Lautstärke

Wenn man nur einen kleinen Garten besitzt, wohnt man häufig in einer dicht-besiedelten Wohngegend. Um seinen Nachbarn einen netten Gefallen zu tun, ist es sicherlich nicht verkehrt, sich einen Rasenroboter anzuschaffen, der leise mäht.

Dadurch wird die Lärmbelastung enorm verringert und die Lebensqualität steigt. Der große Vorteil ist außerdem, dass du ihn an Feiertagen und sogar in der Nacht in Betrieb haben kannst. So ist dein Rasen rund um die Uhr gepflegt.

Top Geräte kommen maximal auf 60 Dezibel während des Mähens. Das ist in etwa die Lautstärke eines normalen Gesprächs.

Akkuladezeit und Laufzeit

Rasenroboter wechseln ständig zwischen mähen und Akkuladen auf. Die meisten Roboter sind inzwischen so smart, dass sie bei schwachem Akku zur Ladestation zurückkehren.

Achte auf diese Funktion, wenn du den Roboter nicht jedes Mal händisch zurück zur Station bringen möchtest. Das ist bei einem Mähroboter für 50 qm zwar nicht sonderlich viel Arbeit, aber die Geräte können je nach Modell recht schwer ausfallen.

50 m2 sind für den Robotermäher ein Klacks und in nicht mal 30 Minuten erledigt.

Smarte Bedienung über App

Viele ältere Modelle verfügen noch nicht über eine App Steuerung. Sie müssen also händisch gestartet werden. Wenn du dir das sparen möchtest, dann sollte dein Mähroboter für 50 qm über eine App gesteuert werden können.

So kannst du den Roboter starten, wenn du gerade im Urlaub am Meer liegst. Oder wenn du gerade bei der Arbeit bist. Besonders smarte Roboter erkennen übrigens über eine Lernfunktion, wann der Rasen wieder zu mähen ist und starten nur dann den Vorgang. Da diese allerdings meistens recht teuer für eine 50 m2 Fläche sind, würden wir dir das nicht empfehlen.

Wasserschutz beim Rasenroboter für 50 m2

Ein Mähroboter ist ein hochkomplexes elektronisches Gerät. Regen gefällt den meisten Modellen gar nicht. Überlege dir daher ganz genau, wo du die Ladestation aufstellst und investiere in eine Mährobotergarage.

Es gibt inzwischen allerdings auch Modelle, die vollkommen wasserfest sind und sogar bei schlechtem Wetter das Gras mähen. Überlege dir, ob diese Funktion für dich wichtig ist, oder ob du deinen Robo bei schlechtem Wetter eine Pause gönnst.

Der große Vorteil bei regenfesten Modellen ist die Reinigung. Du kannst sie nämlich einfach mit einem Gartenschlauch abspritzen und mit einem Tuch trockenwischen.

Unsere Reihung

  1. Gardena Sileno Minimo
  2. Indego S+ 350 von Bosch
  3. Landxcape Mährobot LX799

So haben wir die passenden Mähroboter für 50 qm gefunden

Wir recherchieren ausschließlich online. Bei unserer Online-Recherche haben wir auf zahlreiche Kriterien geachtet, um unsere persönliche Reihung festzulegen. Dazu zählen Informationen in Kundenrezensionen, Angaben der Hersteller und Online-Shop Beschreibungen:

  • Qualität
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Akkulaufzeit
  • Größe und Kompaktheit
  • besondere Funktionen und Eigenschaften
  • Lautstärke
  • Bewertungen, Anleitungen, Meinungen aus Foren
  • Preisleistungsverhältnis

Dazu haben wir Reviews und Kundenmeinungen gelesen, Anleitungen der Hersteller analysiert und Beschreibungen gecheckt.

Unser Fazit

Das Gerät, welches uns aufgrund der tollen Funktionen und der extrem niedrigen Lautstärke in der Kategorie Mähroboter für 50 qm am meisten überzeugt hat, ist der Gardena Sileno Minimo. Dieser wendige Rasenroboter ist perfekt für kleine Gärten in Wohngegenden.

Unser Favorit überzeugt mit seiner Benutzerfreundlichkeit, welche auch durch die Steuerung mit einer Bluetooth-App gegeben wird. Des Weiteren handelt es sich bei diesem Mähroboter um ein Modell, welches für seine geringe Lärmbelastung bekannt ist. Dadurch stört er weder die Nachbarn, noch sich selbst und seiner Familie. Außerdem ist auch seine Robustheit eine tolle Eigenschaft, dank welcher er auch mit schwierigen Boden- und Wetterbedingungen zurechtkommt.

Viel Spaß beim ersten Ausprobieren!