Saugroboter für Teppiche mit Fransen: Die Top-Empfehlungen

Saugroboter für Teppiche mit Fransen

Die Arbeit im Haushalt steht dir an? Stundenlanges Putzen und Saugen ist nicht dein Ding? Dann ist es Zeit für einen Saugroboter für Teppiche mit Fransen! Der iRobot Roomba 981 wird dir fortan dein Leben erleichtern und beweist sich auf allen Bodenbeschaffenheiten!

Du hast es eilig? Hier findest du eine Vorauswahl meiner Top 3 Empfehlungen für dich. Anhand meiner Recherche habe ich eine persönliche Reihung vorgenommen. Diese drei Saugroboter für Teppiche mit Fransen kann ich dir empfehlen:

  1. Dreame L20 Ultra
  2. iRobot Roomba i5
  3. iRobot Roomba i7156

So findest du den besten Saugroboter für Teppiche mit Fransen

Teppiche gehören zu einer gemütlichen Wohnung einfach dazu. Sie regelmäßig zu reinigen, ist aber aufwendig und schweißtreibend.

Leider stoßen auch viele Saugroboter, die sich am Markt befinden, bei Teppichen an ihre Grenzen. Sie verheddern sich darin und können sich nicht mehr selbst befreien. Das ist lästig und schafft dir erst wieder Arbeit.

Die Saugroboter für Teppiche mit Fransen sind aber genau dafür gemacht. Besondere Bürsten und Sensoren sorgen dafür, dass jeder Boden und jeder Teppich von nun an immer sauber gereinigt ist.😁👍🏼

Du kannst den Saugroboter auch einfach über dein Handy steuern und so Reinigungsdurchgänge genau programmieren.

Durch Sensoren navigiert sich dein Roboter selbstständig durch deine vier Wände und sorgt damit immer für ein sauberes Zuhause.

Unter den vielen verschiedenen Angeboten ist es aber nicht einfach, den Richtigen zu finden. Ich habe mich für dich auf die Suche nach passenden Saugrobotern für Teppiche mit Fransen gemacht.🔎

Hol dir noch heute meinen Favoriten – den Dreame L20 Ultra bei Amazon!

Du bist hier richtig, wenn

  • du einen Saugroboter suchst, der für Teppiche mit Fransen geeignet ist,
  • dein Saugroboter einfach und per App steuerbar sein soll,
  • du keine Zeit mehr mit langweiliger Hausarbeit und stundenlangem Saugen verbringen willst.

Das Wichtigste über Staubsaugroboter für Teppiche mit Fransen auf einen Blick

In diesem Artikel habe ich für dich recherchiert und drei verschiedene Modelle entdeckt, die du für die Reinigung deiner Wohnung verwenden kannst.

  • Teppich Programm. Wenn der Saugroboter neben Hartböden auch Teppiche sauber halten soll, braucht er ein Spezialprogramm dafür. Die meisten Hersteller nennen es „Teppich Booster„, „Teppich Boost“ oder „Teppich Programm„.
  • Hohe Saugleistung. Damit Teppiche sauber werden können, braucht der Roboter eine hohe Saugleistung. 2200 Pa sind das Minimum.
  • Smarte Navigation. Ein Roboter, der smart durch die Wohnung navigiert, übersieht kein Staubkorn. Dank smarter Funktionen stellt er die Saugleistung am Teppich selbstständig höher.
  • Fransen: Ob ein Saugroboter mit Fransen zurechtkommt, hängt vor allem von der Länge ab. Grundsätzlich gilt auch für die besten Roboter: je kürzer die Fransen, desto besser.

Der beliebtesten Saugroboter für Teppiche

Hier findest du meine persönlichen Empfehlungen für Staubsauger Roboter, die auch mit Teppichen gut klarkommen. Diese haben besonders gute Bewertungen, in vielen Tests erstklassig abgeschnitten und werden von vielen Nutzern empfohlen.

Schau dir auch den Beitrag über die häufigsten Saugroboter Probleme mit Teppichen an. Wir verraten dir darin, wie du sie lösen kannst und was wirklich funktioniert!

Diese Modelle kann ich dir mit besten Gewissen empfehlen:

Der saugstarke Fransenteppich Roboter

Top Produkt
Dreame L20 Ultra
Mit ausgeklügelter Hinderniserkennung
Dieser Roboter hat 7000 Pa Saugleistung und zählt zu den leistungsstärksten Modellen am Markt. In der Reinigungsstation ist viel Platz für Staub, Frisch- und Schmutzwasser. Mit Ultraschall erkennt er Teppiche und passt sein Putzverhalten an.
Preis: 1.099,00 EUR
1.013,49 EUR
(Stand von: 23.05.2024)
Hinweis: Diese Box enthält Affiliate-Links (Bilder, Titel, Buttons). Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Mehr dazu

Meine besondere Empfehlung, wenn du einen Saugroboter auch für Teppiche mit Fransen suchst, ist der Dreame L20 Ultra. Der Saugroboter verfügt über eine Multibodenbürste, die für jede Bodenbeschaffenheit geeignet sind. Die Gummilamellen der Bürsten bleiben sowohl auf Hartböden, als auch auf Teppichen in Berührung mit dem Untergrund.🏅

Die Sensoren spüren die schmutzigsten Bereiche in deinem Zuhause auf und sorgen dafür, dass der Roboter an diesen Stellen besonders gründlich putzt. Durch die Saugkraft von 7000 Pa bleibt kein Krümel zurück.

Der Saugroboter verfügt über intelligente Navigationssensoren, die deine vier Wände vermessen und dadurch lenkt sich der Roboter selbstständig und sicher durch dein Zuhause. Treppen, Möbel oder andere Hindernisse werden blitzschnell erkannt und gekonnt umfahren.

Du kannst eine Vielzahl an Einstellungen in der App vornehmen.📱

Besonders an dem Modell sind aber seine zwei Wischmops. Einerseits sorgen sie für saubere Böden, andererseits können sie etwas, was ich bis jetzt noch bei keinem Roboter gesehen habe: Sobald der Roboter einen Teppich erkennt, fährt er zur Reinigungsstation. Hier legt er die Mopps selbstständig ab, damit Teppiche gründlich reinigen kann. So bleiben die Teppiche garantiert trocken.

Der Staubsaugerroboter mit Gummibürste

Top Produkt
iRobot Roomba i5
Mit Doppel-Gummibürsten
In der Absaugstation ist Platz für Schmutz, der in 60 Tagen zusammenkommt. Im Anti-Allergen Beutel werden Pollen, Milben, Tierhaare und Co sicher verwahrt. Die Doppelgummibürsten sind ideal für Teppiche aller Art. Smarte Navigation dank einer Vielzahl an Sensoren!
Hinweis: Diese Box enthält Affiliate-Links (Bilder, Titel, Buttons). Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Mehr dazu

Unterschiedliche Reinigungsmodi machen den iRobot Roomba i5 zum Alleskönner in deinen vier Wänden. Egal, ob Hartböden oder Teppiche – derRoboter reinigt alle Böden mühelos.💪🏼

Die starke Saugkraft sorgt für eine intensive Tiefenreinigung, besonders bei mittelhohen Teppichen eine wahrliche Erleichterung!

Dieser Saugroboter ist mit zwei Gummibürsten ausgestattet, die speziell für Teppiche entwickelt wurden. Diese Bürsten können gut in den Teppich vordringen und sorgen für eine gründliche Reinigung.

Er verfügt über eine leistungsstarke Saugfunktion, mit der er tief sitzenden Schmutz aus Teppichen zu entfernen. Er nimmt nicht nur den sichtbaren Schmutz auf, sondern auch Staub und Partikel, die sich in den Teppichfasern verstecken. Der Schmutz wird automatisch in die Absaugstation übertragen.🦠

Der Roboter erstellt eine Karte deines Zimmers und reinigt es systematisch. Für Teppiche bedeutet das, dass er keine Stelle auslässt und sich sicherstellt, dass jeder Quadratzentimeter deines Teppichs gereinigt wird.

Der Saugroboter für Sparfüchse

Top Produkt
iRobot Roomba i7156
Leistungsstarker Saugroboter mit Gummiwalze
Verfügt über ein 3-Stufen Filtersystem und zwei Bürsten. Navigierbar über die iRobot Home App. Dank Gummibürste bestens für Teppiche geeignet.
Preis: 699,00 EUR
497,44 EUR
(Stand von: 23.05.2024)
Hinweis: Diese Box enthält Affiliate-Links (Bilder, Titel, Buttons). Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Mehr dazu

Der iRobot Roomba i7156 ist ein Allrounder in deinem Haushalt. Auch mit Teppichen kommt er super klar.👍🏼

Weil er sehr niedrig ist, kann er selbst unter Sofa, Bett und Kästen zum Einsatz kommen.

Wer sich bei einem Robotersauger immer über schmutzige Ecken und Kanten geärgert hat, der hat jetzt auch die Lösung für das Problem. Der Saugroboter wird vor allem für seine Funktion, die Ecken zu säubern, viel gelobt.

Steuern lässt er sich mithilfe der App, Alexa und dem Google Assistant.

Auch interessante Beiträge für dich

So habe ich die passenden Saugroboter für Teppiche mit Fransen gefunden

Damit du den besten Saugroboter für Teppiche mit Fransen für dich finden kannst, habe ich mich für dich umgesehen.👀

Wir bei Robo Freunde recherchieren ausschließlich online. Bei meiner Online-Recherche habe ich auf folgende Kriterien und Informationen in Kundenrezensionen, Angaben der Hersteller und Online-Shop Beschreibungen geachtet, um meine  persönliche Reihung festzulegen:

  • Das Preis-Leistungsverhältnis
  • Lange Akkulaufzeit
  • Saugleistung
  • Größe des Staubbehälters
  • Einfache Bedienung
  • Spezieller Teppichmodus
  • Funktionen und Steuerung
  • Bewertungen und Meinungen von Käufern
  • Die Qualität und Verarbeitung

Dafür habe ich Reviews und Kundenmeinungen gelesen, Anleitungen der Hersteller analysiert und Beschreibungen gecheckt.✅

Unsere Reihung

  1. Dreame L20 Ultra
  2. iRobot Roomba i5
  3. iRobot Roomba i7156

Was ist der Unterschied zwischen Teppichen mit Fransen und Hochflorteppichen?

Oft mal werden hochflorige Teppiche und solche mit Fransen verwechselt. Dabei gibt es einen großen Unterschied zwischen diesen zwei Teppicharten. Nicht nur optisch, sondern auch für den Saugroboter.

Teppiche mit Fransen

  1. Struktur: Teppiche mit Fransen haben eine flache Oberfläche, ähnlich wie normale Teppiche, aber sie haben zusätzlich lange, lose herabhängende Fäden an den Rändern, die als Fransen bezeichnet werden.
  2. Optik: Die Fransen verleihen dem Teppich oft einen traditionellen oder klassischen Look. Sie können das Erscheinungsbild des Teppichs verschönern und ihm einen dekorativen Aspekt verleihen.
  3. Reinigung: Teppiche mit Fransen erfordern besondere Aufmerksamkeit bei der Reinigung, da die Fransen leicht verheddern können. Saugroboter müssen vorsichtig sein, um nicht in den Fransen hängenzubleiben.

Ein typisches Beispiel dafür ist ein Perserteppich.

Hochflorige Teppiche

  1. Struktur: Hochflorteppiche haben längere und dichtere Fasern als normale Teppiche. Diese längeren Fasern erzeugen eine „hochflorige“ oder flauschige Textur.
  2. Optik: Hochflorteppiche haben einen luxuriösen und gemütlichen Look. Sie sind bekannt für ihre weiche Textur und werden oft in Wohnzimmern oder Schlafzimmern verwendet.
  3. Reinigung: Langflorteppiche können mehr Staub und Schmutz zwischen den Fasern einschließen, was sie möglicherweise anspruchsvoller in der Reinigung macht. Einige Saugroboter sind speziell für Hochflorteppiche ausgelegt und haben leistungsstärkere Motoren, um tieferen Schmutz zu entfernen.
Während Teppiche mit Fransen eher eine dekorative Funktion haben, zeichnen sich Hochflorteppiche durch ihre flauschige Textur aus. Beim Fransenteppich sind die Teppichfasern kurz und nur die Fransen lang. Beim Hochflor Teppich ist jede einzelne Faser lang.

Beide Teppichtypen haben ihre eigenen Merkmale und erfordern möglicherweise unterschiedliche Ansätze bei der Reinigung mit Saugrobotern.

Was du beim Kauf von einem Saugroboter für Teppiche mit Fransen beachten sollst

Lange Zeit war es undenkbar, dass ein Saugroboter auch auf Teppichen erfolgreich reinigen kann. Doch mittlerweile befinden sich einige Roboter am Markt, die neben anderen Böden auch für Teppiche geeignet sind.

Das erleichtert viel, denn so musst du deinen Teppich nicht mehr wegräumen, wenn der Roboter seine Arbeit verrichtet, und du musst auch keine Angst mehr haben, dass der Roboter im Teppich hängenbleibt.❌

Es gibt einiges zu beachten, wenn du einen Roboter kaufen willst, der auch deine Teppiche mühelos mit reinigt.

  • Saugkraft des Roboters
  • Eigener Reinigungsmodus für Teppiche
  • Hindernisüberwindung des Saugroboters
  • Absaugstation

Saugkraft des Roboters

Bei Teppichen braucht dein Saugroboter noch mal mehr Kraft als auf Laminat oder Parkett. In den Teppichfasern bleiben immer besonders viele Staubpartikel hängen und deswegen brauchst du einen starken Roboter, der eine hohe Saugkraft vorweisen kann.

Die Tiefenreinigung hilft dir, den sonst so schwer zu reinigenden Teppich immer sauber und frisch zu halten. Dies ist besonders für Hausstaub-Allergiker von Bedeutung!🦠

Eigener Reinigungsmodus für Teppiche

Teppiche und auch die Fransen des Teppichs stellen für Roboter meist eine Schwierigkeit dar, deshalb achte auf einen eigenen Modus für Teppiche.

So kannst du sicherstellen, dass der Saugroboter, den du kaufst, auch wirklich für Teppiche geeignet ist. Viele der sich am Markt befindenden Roboter verfügen bereits über diesen Modus.

Hindernisüberwindung des Saugroboters

Viele Saugroboter sind sehr empfindlich und schlagen beim kleinsten Hindernis Alarm oder verfangen sich. Wenn du einen Saugroboter kaufst, achte darauf, dass er bestimmte Hindernisse überwinden kann, wie Türschwellen, Rampen oder Teppiche.

Nur so kannst du dir sicher sein, dass dein Roboter dann auch deinen Teppich sauber macht und ihn nicht umfährt.🤖

Absaugstation

Ein Saugroboter mit Absaugstation ist wie dein persönlicher Helfer für das Saubermachen. Er fährt automatisch herum und saugt Staub und Schmutz von deinen Böden auf. Das Besondere ist, dass er den gesammelten Schmutz nicht in sich behält, sondern in eine spezielle Station entleert.

Du musst den Staubbehälter viel seltener leeren. Die Absaugstation saugt den Schmutz aus dem Roboter und lagert ihn in einem Beutel oder Behälter. Das ist nicht nur bequem, sondern auch hygienischer, weil du weniger mit Staub in Berührung kommst.

So kannst du deine Böden sauber halten, ohne viel Aufwand und ohne dich ständig um den Roboter kümmern zu müssen.🧹❌

Es gibt Stationen, in denen zusätzlich Tanks für Frisch- und Schmutzwasser verbaut sind.

Unsere Reihung

  1. Dreame L20 Ultra
  2. iRobot Roomba i5
  3. iRobot Roomba i7156

Warum führen beim Saugroboter Teppichfransen zu Problemen?

Wenn du einen Fransenteppich Zuhause hast, dann kann das nicht zu einem Problem führen, sondern gleich zu mehreren.

  1. Verheddern der Fransen: Die Fransen an deinem Teppich sind nett anzusehen, aber für Saugroboter können sie zum Ärgernis werden. Die kleinen Bürsten an den Robotern können sich in den Fransen verfangen und blockieren. Sie können sich nicht mehr drehen und der Roboter ist im Teppich gefangen.
  2. Nicht gründliches Saugen: Manchmal schafft es der Saugroboter nicht, den Staub und Schmutz zwischen den Fransen richtig zu erwischen. Er saugt zwar auf dem Teppich, aber zwischen den Fransen sammeln sich trotzdem Staub und Krümel.
  3. Risiko für die Bürsten: Die Bürsten des Roboters können sich in den Fransen verheddern oder Schäden verursachen, wenn sie versuchen, darüberzufahren. Das kann den Roboter beschädigen und den Teppich verschleißen.
Und natürlich gilt: Je länger die Fransen, desto schwieriger ist es einen geeigneten Staubsaugerroboter zu finden.

Aber keine Sorge, es gibt auch Saugroboter, die speziell für Teppiche mit Fransen entwickelt wurden und diese Probleme besser bewältigen können.💪🏼 Bevor du einen kaufst, solltest du sicherstellen, dass er die richtige Technologie hat, um mit diesen Teppichen umzugehen.

Was kann ich machen, wenn der Roboter meinen Teppich mit Fransen nicht reinigt?

Du kannst den besten Saugroboter für Teppiche mit Fransen kaufen – wenn die Fransen zu lang sind, dann hilft auch das nicht. Aber es gibt ein paar Tipps und Tricks, mit denen du den Teppich trotzdem sauber bekommen kannst.

  1. Richte den Teppich gut aus: Stelle sicher, dass der Teppich gleichmäßig auf dem Boden liegt und keine Falten oder Wellen bildet. Ein gut ausgerichteter Teppich ermöglicht dem Saugroboter eine effektivere Reinigung.🧹👍🏼
  2. Fransen trimmen: Wenn die Fransen deines Teppichs besonders lang sind, kann es helfen, sie leicht zu trimmen, um sicherzustellen, dass der Roboter nicht darin verheddert wird.✂️
  3. Teppicherkennung prüfen: Überprüfe die Einstellungen deines Saugroboters auf Teppicherkennung. Einige Modelle haben spezielle Sensoren oder Einstellungen, die für Teppiche geeignet sind. Aktiviere diese, falls verfügbar.
  4. Saugleistung erhöhen: Stelle sicher, dass der Saugroboter auf die maximale Saugleistung eingestellt ist. Dies kann dazu beitragen, dass er mehr Schmutz und Staub aus den Fransen entfernt.
  5. Manuelle Nacharbeit: Wenn der Roboter immer noch Probleme hat, kannst du manuell nachhelfen. Verwende einen Handstaubsauger oder eine Teppichbürste, um die Fransen zu reinigen, nachdem der Roboter seinen Job erledigt hat.💪🏼
  6. Fransen umklappen: Sind die Fransen nur am Rand des Teppichs, dann klappe sie einfach nach unten. Jetzt kann der Roboter problemlos über den Teppich fahren und ihn reinigen.
  7. Teppich vor dem Saugen zusammenlegen: Wenn alles nicht hilft, dann solltest du den Teppich vor dem Saugen zusammenfalten und vom Boden entfernen. Klopfe ihn aus und lege ihn zusammengerollt auf den Balkon, einen Stuhl oder das Sofa.
  8. No-Go-Area einrichten: Du kannst einstellen, dass der Roboter einen Bogen um Teppiche machen soll. Das ist praktisch, wenn du keine Zeit und Lust hast, den Fransenteppich jedes Mal wegzuräumen.
Teppich als No-Go-Area markieren
Du kannst in der App deine Teppiche als No-Go-Area markieren.

Worauf muss ich bei der Pflege eines Fransenteppichs achten?

Damit du lange Freude mit deinem Teppich hast, solltest du ein paar Dinge beachten. Sie werden dafür sorgen, dass der gefranste Teppich viele Jahre lang schön anzusehen ist.😊

Regelmäßiges Staubsaugen

  1. Häufigkeit: Staubsaugen ist entscheidend für die Erhaltung der Sauberkeit deines Teppichs mit Fransen. Versuche, deinen Saugroboter mindestens einmal pro Woche einzusetzen, um Staub und Schmutz zu entfernen. Bei stark frequentierten Bereichen oder wenn Haustiere im Haus sind, kann es notwendig sein, öfter zu saugen.
  2. Einstellungen überprüfen: Stelle sicher, dass dein Saugroboter die richtigen Einstellungen für Teppiche hat. Viele Modelle bieten spezielle Teppicherkennung, die die Saugleistung automatisch erhöht, wenn sie auf Teppich stoßen.
  3. Fokus auf Fransen: Achte darauf, dass der Saugroboter auch die Bereiche um die Fransen herum gründlich reinigt. Manchmal können Schmutzpartikel in diesen Bereichen eingeschlossen sein, und der Roboter sollte sie nicht übersehen.
  4. Zusätzlich manuelle Reinigung: Ein Teppich (egal ob Kurzflor, Langflor mit oder ohne Fransen) sollte mindestens 1x pro Monat manuell gereinigt werden. Verwende dafür einen herkömmlichen Staubsauger auf höchster Stufe.

Bei der Reinigung der Fransen solltest du aber ein paar spezielle Tipps beherzigen.

Fransenpflege und -reinigung

  1. Sanfte Pflege: Die Fransen sind empfindlicher als der Rest des Teppichs. Vermeide es, auf die Fransen zu treten oder schwere Gegenstände darauf zu stellen, da dies ihre Form und Struktur beeinträchtigen kann.
  2. Regelmäßiges Bürsten: Verwende eine weiche Bürste oder einen Kamm, um die Fransen regelmäßig vorsichtig zu kämmen. Dadurch wird verhindert, dass sie verfilzen oder sich verheddern.
  3. Fleckentfernung: Bei Flecken oder Verschmutzungen in den Fransen solltest du sofort handeln. Verwende ein mildes Reinigungsmittel und Wasser, um den Fleck sanft zu behandeln. Vermeide scharfe Chemikalien, die die Fransen beschädigen könnten.
  4. Professionelle Reinigung: Mindestens einmal im Jahr ist es ratsam, deinen Teppich mit Fransen professionell reinigen zu lassen. Dies entfernt tiefer sitzenden Schmutz und hält den Teppich in bestmöglichem Zustand.
  5. Vorsicht bei Saugrobotern: Wenn dein Saugroboter Schwierigkeiten mit den Fransen hat, wie bereits erwähnt, könntest du gelegentlich manuell nachhelfen, indem du die Fransen vorsichtig mit einer Bürste reinigst oder den Roboter in Bereichen mit Fransen beaufsichtigst, um sicherzustellen, dass er sich nicht verheddert.

Mein Saugroboter hat sich in den Fransen verheddert: Das kannst du tun!

Wenn sich dein Saugroboter in den Fransen deines Teppichs verheddert hat, keine Panik! Hier sind ein paar praktische Schritte, um das Problem zu lösen:

  1. Ausschalten: Schalte den Saugroboter sofort aus, um weitere Verhedderungen oder Beschädigungen zu vermeiden.
  2. Vorsichtige Entfernung: Hebe den Roboter vorsichtig an und entferne die Fransen aus den Bürsten und Rädern. Hierbei ist Geduld gefragt, um weder den Teppich noch den Roboter zu beschädigen. Es kann auch sein, dass du die Fransen abschneiden musst, um den Roboter vom Teppich zu trennen.✂️
  3. Reinigen: Nachdem du die Fransen entfernt hast, überprüfe die Bürsten und Räder auf weitere Verunreinigungen. Entferne Haare und Fäden, die sich um die Bürsten gewickelt haben könnten.
  4. Überprüfen: Teste den Roboter auf einer freien Fläche, um sicherzustellen, dass er wieder normal funktioniert. 🤖

Wenn sich also dein Saugroboter mal im Teppich verheddert, solltest du nicht direkt in Panik geraten. Mit meinen Tipps kannst du das Problem eigentlich schnell lösen.

Unsere Reihung

  1. Dreame L20 Ultra
  2. iRobot Roomba i5
  3. iRobot Roomba i7156

Unser Fazit

Wenn du einen Saugroboter suchst, für den auch Teppiche mit Fransen kein Problem sind, dann wirst du den Dreame L20 Ultra lieben.🫶🏼 Er navigiert sich sicher durch deine Räume und spürt sogar die dreckigsten Bereiche auf, um sie besonders gründlich zu putzen.

Lästige Hausarbeit ade!💙

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

10 − sieben =