Rasenroboter für 2000m2: Empfehlung (2021)

Rasenroboter für 2000m2

Bei einem großen Grundstück zahlt sich die Anschaffung eines Rasenmähroboters richtig aus. Im “Rasenroboter für 2000m2” Online-Check überzeugt der Husqvarna Automower 315X mit seiner Ausstattung und Steigungen bis 45 Prozent mähen zu können. Unsere persönlichen Top 3 Mähroboter für eine Fläche von bis zu 2000 Quadratmeter im Vergleich.

Anhand unserer Recherche haben wir eine persönliche Reihung vorgenommen. Diese drei Rasenmäher Roboter für große Flächen können wir dir empfehlen:

  1. Husqvarna Automower 315X
  2. Robomow RK2000
  3. Gardena Sileno+

So findest du den besten Rasenroboter für 2000m2 für deinen Garten

Den halben Samstag damit verbringen zu müssen das Gras auf dem großen Grundstück gepflegt zu halten, ist alles andere als entspannend.

Gerade bei Großflächen kann dabei schnell der halbe Tag vergehen. Und dabei ist der Rasen nur gemäht und nicht gemulcht.

Sonntags und auch unter der Woche abends ist in vielen Siedlungen das Mähen der Grünfläche verboten. Also muss der Samstag herhalten. Da kann man sich wirklich Entspannenderes vorstellen wie eine kleine feine Grillfeier mit Freunden oder ein Ausflug.

Aber es hilft nichts. Das Gras will gepflegt werden.

Die Lösung? Ein Rasenroboter für 2000m2.

Er übernimmt ab jetzt die Rasenpflege für dich. Und du kannst dich ganz deinem Freizeitstress hingeben.

Mit einem Rasenroboter für 2000m2 kannst du dir viel Zeit sparen. Und das nicht nur beim Mähen selbst, denn das abgeschnittene Gras bleibt liegen und dient als Dünger. Klingt gut, oder?

Bei den vielen verschiedenen Angeboten ist es nicht einfach, den passenden Robomäher für dich und deinen Garten zu finden. Wir haben uns für dich auf die Suche nach Rasenmährobotern gemacht, die mit großen Flächen klarkommen.

Wir stellen dir drei Modelle vor, die für Großflächen entwickelt wurden. Welcher der beste Rasenroboter für 2000m2 für dich ist, entscheidest du dann ganz rasch selbst.

Wir empfehlen dir den Husqvarna Automower 315X.

Du bist hier richtig, wenn

  • du auf der Suche nach einem zuverlässigen Modell für Großflächen bist,
  • dein Robotermäher 2000m2 in Schach halten soll,
  • du viel Wert auf Qualität legst.

Das Wichtigste über Robotermäher für Großflächen auf einen Blick

  • In diesem Artikel haben wir für dich recherchiert und drei verschiedene Modelle entdeckt, die du für die Rasenpflege von großen Grundstücken verwenden kannst.
  • Akkuleistung. Große Flächen erfordern eine starke Akkuleistung. Achte darauf, dass der Roboter mindestens 60 Minuten am Stück mähen kann, bevor er zur Ladestation zurückkehren muss.
  • Navigation. Bei so großen Flächen muss der Roboter über smarte Navigation verfügen. Dabei helfen ihm Sensoren den optimalen Weg zu finden und jeden Grashalm zu kürzen.
  • Steigungen. Hast du einen Hang auf deinem Grundstück? Bedenke, dass der Roboter für Steigungen ausgelegt sein sollte. Alle drei Modelle, die wir dir gleich vorstellen, kommen sowohl mit flachen als auch sehr steilen Grundstücken bestens klar.

Der beliebteste Mähroboter für große Flächen

Top Produkt
Husqvarna Automower 315X
Top Rasenmähroboter mit GPS für bis zu 1500m2
Der Husqvarna Automower 315X ist der passende Mähroboter für steiles Gelände und große Grünflächen. Besonders starker Motor und Akku.
2.590,00 EUR
(Stand von: 22.10.2021)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Wer einen Rasenroboter für 2000m2 mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis sucht, wird beim Husqvarna Automower 315X fündig.

Problemlos kann das Gerät Steigungen von bis zu 40% absolvieren ohne dabei Mähleistung zu verlieren.

Dank einem integrierten Spezialmodus kann der Roboter spezifische Flächen wie unter Gartenmöbeln spiralförmig mähen.

Die Lautstärke von 60 Dezibel ermöglicht es, den Rasenmäher auch nachts oder spät abends arbeiten zu lassen.

Mit nur knapp 9 Kilogramm ist dieser Rasenmähroboter besonders wendig. Im Fall des Falles kannst du ihn ganz einfach überheben.

Der Spezialist für 2000m2 Grünfläche

Top Produkt
Robomow RK2000
Präzise und mit starkem Motor ausgestattet
Perfekt für große Flächen geeignet. Mit einzigartiger Kantentechnologie.
1.949,99 EUR
(Stand von: 13.07.2021)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Besonders gründlich mäht auch der Robomow RK2000 deinen Rasen.

Durch seine versetzt angeordneten Schneidmesser verpasst er deinem Rasen ein gleichmäßiges Schnittbild.

Zur einfacheren Bedienung verfügt dieses Modell neben einem farbiges Touchscreen-Display auch über eine App, über welche du den Mähroboter individuell steuern kannst. Zusätzlich ist er auch mit Alexa-Sprachsteuerung kompatibel.

Auch was steiles Gelände betrifft, wird der Robotermäher keinerlei Probleme haben, er bewältigt nämlich Steigungen bis zu 45 %.

Mit einem vollen Akku mäht er 100 Minuten am Stück. Nachdem er sich selbstständig wieder aufgeladen hat, macht er sich erneut auf zur Arbeit. Die Schnitthöhe lässt sich frei wählen.

Der Preistipp für Sparfüchse

Top Produkt
Gardena Sileno+
Sehr guter Mähroboter für große Flächen bis 2000 m2
Ein top Rasenroboter für Gärten bis zu 2000 m². Das kraftvolle Modell kann Steigungen bis zu 35 % bewältigen, trotzdem ist es erstaunlich geräuscharm. Schlechtwetter können den automatischen Rasenmäher nicht von der Arbeit abhalten.
1.648,99 EUR
(Stand von: 22.10.2021)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Zu guter Letzt können wir dir auch noch den Gardena Sileno+ ans Herz legen – denn auch dieser Mähroboter ist für Flächen von bis zu 2000m2 geeignet.

Trotz seines starken Motors ist er sehr leise in Betrieb und stört dich nicht, wenn du währenddessen im Garten entspannen willst.

Mithilfe der eingebauten SensorControl Funktion kann dieser Roboter die Mähzeit automatisch dem Rasenwachstum anpassen! Praktisch, oder?

Der Akku ermöglicht 65 Minuten mähen am Stück und Steigungen bis zu 35%. Die Schnitthöhe kann manuell eingestellt werden.

Auch interessante Beiträge für dich

So haben wir die passenden Rasenroboter für 2000m2 gefunden

Für große Grünflächen ist die Auswahl an Rasenmährobotern nicht so groß wie für kleine Flächen. Dennoch gibt es einige Modelle am Markt, die genau für diese Größenordnung ausgelegt sind.

Damit du den besten Rasenroboter für 2000m2 für deinen Garten finden kannst, haben wir uns für dich umgesehen.

Wir recherchieren ausschließlich online. Bei unserer Online-Recherche haben wir auf folgende Kriterien und Informationen in Kundenrezensionen, Angaben der Hersteller und Online-Shop Beschreibungen geachtet, um unsere persönliche Reihung festzulegen:

  • Akkulaufzeit
  • Motorleistung
  • Die Steigung
  • Räder
  • Lautstärke
  • Preis-Leistungsverhältnis
  • Qualität und Verarbeitung

Dafür haben wir Reviews und Kundenmeinungen gelesen, Anleitungen der Hersteller analysiert und Beschreibungen gecheckt.

Unsere Reihung

  1. Husqvarna Automower 315X
  2. Robomow RK2000
  3. Gardena Sileno+

Was machte einen guten Robotermäher für große Grünflächen aus?

Nicht jeder Mähroboter ist für so große Flächen geeignet. Wenn er nicht dafür ausgelegt ist, wird er die Grünfläche nicht mähen. Er hinterlässt hohes Gras und eine ungepflegte Rasenfläche.

Darauf solltest du achten:

  • Motorleistung und Akku
  • Steigungen
  • Einstellbare Schnitthöhe
  • Diebstahlschutz

Achte auf die Motorleistung und den Akku

Viele Geräte werden als Rasenroboter für 2000m2 beschrieben, schaut man sich allerdings die Motor- und Akkuleistung an, wird schnell klar: Das kann nicht klappen.

Sei vorsichtig bei zu günstigen Angeboten. Gerade hier wird oft bei der Motorleistung eingespart. Das heißt: Das Gerät kann Steigungen nur schwer überwinden und braucht dafür jede Menge Akku.

Die Ladedauer für Robotermäher bei Großflächen beträgt zwischen einer und zwei Stunden.

Steigungen am Grundstück

Vor allem, wenn dein Grundstück uneben ist, solltest du dir einen Rasenroboter zulegen, der auch mit Steigungen gut zurechtkommt. Denn solche Rasenmähroboter zeichnen sich meist auch durch einen starken Motor aus.

Bei Modellen für so große Flächen sind Steigungen zwischen 30 und 40% die Regel. Für sehr steile Hänge gibt es Rasenmähroboter, die auch 45% Steigung bezwingen können.

Einstellbare Schnitthöhe

Der eine hat den Rasen gerne sehr niedrig, der andere höher. An sehr heißen und trockenen Sommertagen lohnt es sich die Wiese höher zu lassen und im Herbst sie ziemlich tief zu mähen.

Ein guter Rasenroboter für 2000m2 ist flexibel. Die Höhe lässt sich manuell umstellen und so an die Bedürfnisse der Grünfläche anpassen.

Diebstahlschutz

Ja, ein Mähroboter für große Grasflächen ist teuer. Dadurch ist er auch für Diebe sehr interessant. Wenn du das verhindern möchtest, sollte dein Roboter über einen Diebstahlschutz verfügen.

Die meisten Modelle beginnen mit lauten Signalen auf sich aufmerksam zu machen und können nur über die Eingabe eines Pins entsperrt werden. So weißt du sofort, wann dein Roboter in Gefahr ist.

Unsere Reihung

  1. Husqvarna Automower 315X
  2. Robomow RK2000
  3. Gardena Sileno+

Wissenswertes über Rasenroboter für 2000m2

Hier gibt’s ein paar wichtige Tipps, die du beachten solltest, wenn du gerade dabei bist einen Rasenroboter für 2000m2 zu kaufen.

Begrenzungsdraht nicht vergessen

Wer sich bei einer Grünfläche bis 2000 Quadratmeter einen Robotermäher zulegen möchte, der sollte unbedingt ein paar Euro für den Metalldraht einkalkulieren.

Beim Husqvarna Automower 420 und dem WORX Landroid L WR155E wird Begrenzungsdraht mitgeliefert. Allerdings sind es lediglich 250 Meter. Wenn der Rasenroboter für 2000m2 auf einer Fläche ohne Hecke unterwegs ist, wird der Metalldraht garantiert zu kurz sein.

Was du daher unbedingt kalkulieren solltest ist mehr Begrenzungsdraht und Kabelverbinder.

Das sind die Top 3 Begrenzungsdrähte:

Beim Kauf eines Rasenmähroboters für große Flächen lohnt es sich das Grundstück zuvor genau auszumessen und den zusätzlichen Metalldraht schon mitzubestellen.

Die losen Enden der Kabel werden mit Kabellverbindern zusammengefügt. So, dass der Mähroboter nicht ausbüxen kann.

Wichtig: Der Draht muss durchgehend verlegt werden. Eine Ausnahme gibt es nur, wenn zB ein Blumenbeet, eine Hecke oder ein Zaun eine Abgrenzung bilden. Achtung: Bei nicht sehr dichten Hecken, kann der Rasenmähroboter schnell ein Schlupfloch finden.

Die erste Inbetriebnahme

Ohne genaue Abgrenzung des Grundstücks raten wir dezidiert von einer Inbetriebnahme ab. Hast du den Draht verlegt, braucht dein Rasenroboter für 2000m2 zu Beginn etwas länger für das Kürzen der Grashalme.

Um ihm den Start zu erleichtern, empfehlen wir dir den Rasen ein letztes Mal mit dem Bezinmäher zu mähen. Ist das Gras nämlich zu hoch, kann es passieren, dass das Gerät entweder ewig baucht oder sich erst gar nicht durch das Dickicht kämpfen kann. Genieße das letzte Mal mähen einfach. Denn ab jetzt hast du einen guten Helfer zur Seite!

Während du dich zurücklehnen kannst, übernimmt der Rasenroboter für 2000m2 Grünfläche das Kommando.

Unser Fazit

Ein Rasenroboter für 2000m2 Grasfläche braucht sowohl eine starken Motor als auch einen sehr guten Akku. Kaufst du einen Rasenmähroboter für diese große Fläche hast du den Vorteil, dass die Geräte auch problemlos große Steigungen zurücklegen können.

Husqvarna ist Marktführer bei Robotern für große Flächen. Deshalb empfehlen wir dir den Husqvarna Automower 315X als Rasenmähroboter bis 2000 Quadratmeter.