Saugroboter für kleine Wohnungen: Empfehlung (2021)

Saugroboter für kleine Wohnung

Gibt es Saugroboter für kleine Wohnung oder wenig Fläche? Natürlich, und die besten Putzhilfen bei kleinen Wohnungen stellen wir hier vor. Besonders der Tesvor X500 sticht hervor.

Anhand unserer Recherche haben wir eine persönliche Reihung vorgenommen. Diese drei Staubsauger Roboter für kleinere Wohnungen können wir dir empfehlen:

  1. Tesvor X500
  2. Lefant M520
  3. Lefant M201

So findest du den besten Saugroboter für kleine Wohnungen für dich

Viele denken, dass sich eine elektrische Putzhilfe nur bei großen Flächen auszahlt. Aber auch kleinere Räume müssen regelmäßig gereinigt werden.

Dass ein Staubsauger Roboter für Kleinwohnungen deinen Alltag erleichtert, wirst du bald merken. Und bald kannst du dir dein Leben gar nicht mehr ohne vorstellen.

Dank vieler nützlicher Funktionen kannst du deinen Roboter reinigen lassen, wenn du gerade nicht daheim bist. Und in eine saubere Wohnung kommt man doch noch viel lieber heim.

Kleine Räume stellen allerdings auch individuelle Anforderungen an einen Saugroboter.

Wir stellen dir drei Modelle vor, die besonders gut für kleine Räumlichkeiten geeignet sind. Welcher der beste Saugroboter für kleine Wohnungen für dich ist, entscheidest du dann ganz rasch selbst.

Unsere persönliche Nummer eins, den Tesvor X500, kannst du bei Amazon bestellen.

Du bist hier richtig, wenn

  • dein Saugroboter für kleine Wohnungen geeignet sein soll,
  • du ein Gerät mit gutem Preis-Leistungsverhältnis suchst,
  • du keine Lust mehr hast den Boden händisch zu saugen.

Das Wichtigste über Staubsauger Roboter für Kleinwohnungen auf einen Blick

  • In diesem Artikel haben wir für dich recherchiert und drei verschiedene Modelle entdeckt, die du für die Reinigung großer und mittelgroßer Wohnungen verwenden kannst.
  • Saugleistung. Wenn ein Saugroboter deine kleine Wohnung putzen soll, achte trotzdem auf hohe Saugleistung. Diese Geräte nehmen selbst kleinste Staubkörner auf und reinigen genauer.
  • Smarte Navigation. Kleine Wohnungen haben oft viele Winkel und schmale Gänge, weil Kästen und Möbel die freie Fläche verstellen. Ein Roboter mit smarter Navigation ist von sehr großem Vorteil.
  • Staubbehälter Größe. Wenn du dich für ein Gerät mit großem Staubbehälter entscheidest, musst du ihn nicht nach jedem Putzvorgang leeren.

Der beliebteste Saugroboter für mittlere und kleine Wohnungen

Top Produkt
Tesvor X500
Alles, was ein Saugroboter braucht und Vieles mehr
Das All-inclusive-Paket für kleine und mittlere Wohnungen. Der Roboter ist Alexa und Google Home kompatibel, verfügt über eine App. Extra starke Saugleistung bei sehr leiser Betriebslautstärke.
Preis: 199,95 EUR
152,93 EUR
(Stand von: 22.10.2021)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Auch Saugroboter für kleine Wohnungen brauchen Power. Der Tesvor X500 entfernt ohne Probleme Krümel und festgetretenen Schmutz.

Mit der dazugehörigen App kannst du deinen Saugroboter so programmieren wie du es benötigst. Außerdem ist er mit Alexa und Google Assistant kompatibel, hört also auch auf Sprachbefehle. Erstelle Reinigungspläne und lege No-Go-Bereiche fest, die der Roboter aussparen soll.

Dank seinem Filter saugt der Roboter auch effektiv Pollen, Tierhaare und Hausstaubmilben ein, vor allem für Allergiker ein wichtiger Punkt.

Mit 0,6 Liter Staubbehälter zählt er zu den Modellen, die extra viel Platz für Krümel, Haare und Staub bieten.

Der Spezialist für Kleinwohnungen

Top Produkt
Lefant M520
Ideal für Teppiche und Tierhaare
Dank speziellem Teppichprogramm erkennt der Roboter Teppiche selbstständig und passt die Saugstärke daran an. Plane die Reinigung mit der App, Alexa oder Google Assistant.
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Ebenfalls ein sehr gutes Gerät hat Lefant mit dem M520 auf den Markt gebracht. Der Roboter gilt als Geheimtipp für kleine Wohnungen.

Er schafft es selbstständig über kleine Türschwellen und ist mit 2200 Pa Saugleistung eindeutig bei den Geräten mit viel Leistung angesiedelt. Daher kann er Teppiche genauso sauber bekommen wie Hartböden.

Bei Haustierbesitzern punktet er mit der Leistung und dem großen Staubbehälter.

Der Preis-Leistungstipp

Top Produkt
Lefant M201
Der kleine Haushaltshelfer
Klein aber fein, das beschreibt dieses Modell am besten. Der Roboter ist ein typischer Mini-Roboter, der selbst in der kleinsten Wohnung Platz findet. Er kommt mit Tierhaaren, niedrigen Teppichen und Hartböden zurecht.
149,99 EUR
(Stand von: 22.10.2021)
** Preisänderungen möglich. Affiliate Link. **

Mit 60dB ist der Saugroboter Lefant M201 circa auf dem Geräuschpegel eines leisen Gespräches.

Mit der App oder Alexa kann man einfach zwischen den 6 verschiedenen Reinigungsmodi umschalten.

Dieser Saugroboter ist mit 8 cm dünn genug, um unter die meisten Möbel zu passen. Trotzdem schafft er die Steigung von Parkett auf Teppiche alleine.

Der Staubbehälter hat ein Fassungsvermögen von 0,5 Liter.

Dank HEPA Filter und starker Saugkraft auch für Tierhaare optimal geeignet.

Auch interessante Beiträge für dich

So haben wir die passenden Saugroboter für kleine Wohnung / kleine Räume gefunden

Damit du den besten Saugroboter für kleine Wohnungen für dich finden kannst, haben wir uns für dich umgesehen.

Wir recherchieren ausschließlich online. Bei unserer Online-Recherche haben wir auf folgende Kriterien und Informationen in Kundenrezensionen, Angaben der Hersteller und Online-Shop Beschreibungen geachtet, um unsere persönliche Reihung festzulegen

  • Die Saugleistung
  • Akkulaufzeit
  • Das Preis-Leistungsverhältnis
  • Die Höhe des Gehäuses
  • Bewertungen und Meinungen von Käufern
  • Funktionen und Steuerung
  • Einfache Bedienung
  • Bewertungen, Anleitungen, Meinungen aus Foren

Dafür haben wir Reviews und Kundenmeinungen gelesen, Anleitungen der Hersteller analysiert und Beschreibungen gecheckt.

Unsere Reihung

  1. Tesvor X500
  2. Lefant M520
  3. Lefant M201

Was muss ein Saugroboter für kleine Wohnung können?

Du fragst dich, ob so eine Investition überhaupt sinnvoll ist? Oder ob ein Saugroboter für kleine Wohnungen vollkommen übertrieben ist.

Gleich vorweg, übertrieben ist ein Staubsaugroboter sicherlich nicht. Auch kleine Wohnungen müssen oft gereinigt werden und das ist zeitintensiver als man denkt.

Aber natürlich hat so ein Saugroboter bei kleinen Wohnungen ganz andere Herausforderungen als bei großen Flächen. Also was muss der Roboter alles können, damit er dir eine Hilfe ist?

  • Das Gehäuse sollte relativ dünn sein, damit der Roboter gut unter deinen Möbel reinigen kann. Außerdem ist ein kleineres Gehäuse wendiger und damit besser für kleine Wohnungen geeignet.
  • Auch in kleinen Räumen zahlt sich genug Power aus. Damit die Reinigung effektiv ist, sollte der Saugroboter genug Leistung haben.
  • Der Roboter sollte nicht zu viel Lärm machen. Eine geringe Lautstärke ist ein entscheidender Vorteil bei Saugroboter für kleine Häuser.

Eine sinnvolle Zusatzfunktion ist natürlich eine Zeitvorwahl. Nach der Arbeit in eine gereinigte Wohnung zurückkehren ist ein Luxus, der dank Saugroboter wahr wird.

Effektive Sensoren sind auch bei Saugroboter für kleine Wohnung oder kleine Flächen ein tolles Feature. Denn je besser sich der Roboter in der Wohnung bewegt, desto effektiver wird auch die Reinigung.

Was du vor dem Kauf eines Saugroboters für kleine Flächen bedenken solltest

Überlege was genau du von deinem Roboter willst. Wenn du eine Alexa daheim hast, ist es sinnvoll einen Roboter mit guter App und Kompatibilität zu Alexa und Co. zu kaufen.

Wenn du nicht so gut mit Apps kannst, kannst du dir dieses Feature natürlich sparen und zu einem Roboter mit Fernbedienung greifen.

Was braucht deine Wohnung außerdem? Hast du kleine Steigungen im Boden oder einen besonders flauschigen Teppich? Dann sollte dein zukünftiger Roboter in der Lage sein, Schwellen zu überwinden.

Teure Geräte erkennen Treppen automatisch. Die Sensoren verhindern, dass dein Robosauger die Treppen abstürzt. Entscheidest du dich für ein günstigeres Modell, musst du die Stiegen anderweitig sichern.

Allergiker sollten sich besonders mit dem Filter beschäftigen. Reagierst du empfindlich auf Pollen oder Staub sollte der Filter im Roboter besonders fein sein.

Unsere Reihung

  1. Tesvor X500
  2. Lefant M520
  3. Lefant M201

Unser Fazit

Auch für kleine Wohnungen zahlt sich die Anschaffung eines Saugroboters aus. Du wirst dir in Zukunft viel Arbeit abnehmen und hast rund um die Uhr einen sauberen Boden. Bald wirst du deinen Roboter nicht mehr missen wollen!

Unser Liebling ist der Tesvor X500. Viel Spaß mit deiner staubfreien Wohnung!